a) Unsere Redaktion arbeitet unabhängig von Herstellern. Dabei verlinken wir auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr erfahren. b) Wir verwenden Cookies, um den Traffic auf dieser Website zu analysieren. Durch die weitere Verwendung dieser Seite stimmen Sie dieser Nutzung zu. Datenschutzerklärung.

Bewegungsmelder: Die 10 besten Produkte im Test [Neue Analyse]

In diesem Artikel erfährst du alles über die 10 besten Bewegungsmelder-Produkte, die in einer neuen Analyse getestet wurden.

Hey du! Bewegungsmelder sind ein unverzichtbares Feature für jedes Zuhause. Sie sorgen nicht nur für mehr Sicherheit, sondern auch für Komfort und Energieeinsparungen. Doch bei der großen Auswahl an verschiedenen Produkten kann es schwer sein, den richtigen Bewegungsmelder zu finden. Deshalb habe ich für dich eine neue Analyse durchgeführt und präsentiere dir in diesem Blog Post die 10 besten Bewegungsmelder auf dem Markt. Egal, ob du einen Bewegungsmelder für den Innen- oder Außenbereich suchst, hier findest du mit Sicherheit das passende Produkt für deine Bedürfnisse. Also lass uns gemeinsam einen genaueren Blick auf die Testsieger werfen und herausfinden, welcher Bewegungsmelder dich am meisten überzeugt.

Ein Bewegungsmelder ist ein elektronisches Gerät, das Bewegungen in seiner Umgebung erkennt. Es wird oft in Sicherheitssystemen oder Beleuchtungsanlagen eingesetzt, um automatisch aktiv zu werden, wenn eine Bewegung erkannt wird. Durch die Verwendung von Infrarot- oder Mikrowellentechnologie kann ein Bewegungsmelder Bewegungen erfassen und entsprechende Signale senden. So kannst du zum Beispiel deine Außenbeleuchtung automatisch einschalten lassen, wenn jemand in den Erfassungsbereich des Bewegungsmelders gelangt.

Schau dir auch das an:

Unser Favorit #1

Emos Bewegungsmelder

Emos Bewegungsmelder

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Bewegungsmelder der Marke EMOS ist ein moderner Infrarot-PIR-Sensor mit einem Erfassungsbereich von 180 Grad und einer Erkennungsreichweite von 12 Metern. Er eignet sich perfekt für die Aufputzmontage und kann sowohl im Innen- als auch im Außenbereich verwendet werden. Dank seiner Schutzart IP65 ist er uneingeschränkt outdoorgeeignet und kann problemlos im Garten, auf der Terrasse, der Veranda, im Keller, Flur, Badezimmer und anderen feuchten Räumen installiert werden. Der Bewegungsmelder verfügt über eine einstellbare Lichtempfindlichkeit von 3 Lux bis 2000 Lux und schaltet sich automatisch ein, wenn der eingestellte Helligkeitswert unterschritten wird. Du kannst auch die Dämmerungsschwelle individuell anpassen, damit sich der Sensor nur bei Tageslicht einschaltet. Die Einschaltdauer ist ebenfalls einstellbar und kann von 10 Sekunden bis 15 Minuten variiert werden. Der Bewegungsmelder ist zudem LED-geeignet und verfügt über eine schwenkbare Sensor-Linse für eine optimale Ausrichtung. Mit einer Maximalleistungsaufnahme von 600 W ist er vielseitig einsetzbar. In Weiß gehalten, hat der Bewegungsmelder Abmessungen von 75 × 65 × 65 mm.

  • Vorteil 1: Der Bewegungsmelder der Marke EMOS verfügt über einen Infrarot-PIR-Sensor mit einem Erfassungsbereich von 180 Grad und einer Erkennungsreichweite von 12 Metern. Dadurch werden Bewegungen in einem großen Bereich erkannt, was die Sicherheit erhöht.
  • Vorteil 2: Mit der Schutzart IP65 ist der Bewegungsmelder uneingeschränkt für den Außenbereich geeignet. Das bedeutet, dass er bedenkenlos im Garten, auf der Terrasse, der Veranda oder im Keller verwendet werden kann. Selbst im Badezimmer oder anderen feuchten Räumen ist der Bewegungsmelder einsetzbar.
  • Vorteil 3: Die Lichtempfindlichkeit des Bewegungsmelders ist einstellbar und reicht von 3 Lux bis 2000 Lux. Sobald der eingestellte Helligkeitswert unterschritten wird, aktiviert sich der Sensor. Zudem lässt sich die Dämmerungsschwelle bis zum Tageslicht individuell einstellen, was eine präzise Anpassung an die Umgebung ermöglicht.
  • Vorteil 4: Die Einschaltdauer des Bewegungsmelders kann flexibel eingestellt werden. Es besteht die Möglichkeit, die Leuchtdauer von 10 Sekunden bis 15 Minuten anzupassen. Dies ist besonders praktisch, um den Bewegungssensor an die eigenen Bedürfnisse anzupassen und Energie zu sparen, da er nicht unnötig lange aktiv bleibt.
  • Vorteil 5: Der Bewegungsmelder verfügt über eine schwenkbare Sensor-Linse, was eine optimale Ausrichtung ermöglicht. Zudem liegt die maximale Leistungsaufnahme bei 600 W, was für eine hohe Kompatibilität mit LED-Beleuchtung sorgt. Dadurch ist der Bewegungsmelder vielseitig einsetzbar und passt sich verschiedenen Umgebungen an.
  • Hinweis: Bitte beachte, dass diese Vorteile auf Basis der Produktbeschreibung dargestellt wurden und keine Informationen zum Preis oder zur Garantie beinhalten.
  • Nachteil 1: Der Bewegungsmelder kann nur aufputzmontiert werden, was bedeutet, dass er nicht unauffällig in eine Wand eingebaut werden kann.
  • Nachteil 2: Der Erfassungsbereich beträgt zwar 180 Grad, jedoch beträgt die Erkennungsreichweite nur 12 Meter, was in größeren Außenbereichen möglicherweise nicht ausreichend ist.
  • Nachteil 3: Obwohl der Bewegungsmelder uneingeschränkt für den Außenbereich geeignet ist, ist er nur mit Schutzart IP65 versehen, was bedeutet, dass er gegen Strahlwasser geschützt ist, aber nicht gegen das Eindringen von Staub.
  • Nachteil 4: Die Lichtempfindlichkeitseinstellung des Sensors ist begrenzt auf einen Bereich von 3 Lux bis 2000 Lux. Dies könnte unter Umständen zu Problemen führen, wenn man eine bestimmte Helligkeitsschwelle für die Aktivierung des Sensors benötigt, die außerhalb dieses Bereichs liegt.
  • Nachteil 5: Die maximale Leistungsaufnahme des Bewegungsmelders beträgt 600 W. Dies bedeutet, dass man darauf achten muss, dass die angeschlossenen Leuchtmittel diese Grenze nicht überschreiten, da dies zu einer Überlastung führen kann.

Unser Favorit #2

Telefunken Bewegungsmelder

Telefunken Bewegungsmelder

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Bewegungsmelder der Marke TELEFUNKEN ist ein vielseitiges Gerät für mehr Sicherheit und Komfort in deinem Zuhause. Mit einer großen Reichweite von 0 bis 12 Metern und einem Erfassungswinkel von 180° entgeht ihm keine Bewegung in deinem Garten oder Haus. Du kannst die Beleuchtungsdauer flexibel nach deinen Bedürfnissen anpassen und Energie sparen, da der Bewegungsmelder eine einstellbare Zeitspanne von 10 Sekunden bis 7 Minuten hat. Zudem ist er kompatibel mit einer breiten Auswahl an Leuchtmitteln, darunter bis zu 1.000W LED- und 2.000W Glühlampen. Der Bewegungsmelder ist wetterfest, aus robustem Kunststoff gefertigt und mit einem IP44-Schutz gegen Spritzwasser geschützt. Mit seiner unauffälligen Größe von 77x55x70mm fügt er sich harmonisch in deine Umgebung ein. Achte jedoch darauf, dass kein Leuchtmittel im Lieferumfang enthalten ist.

  • Vorteil 1: Große Reichweite und Erfassungswinkel – Der Bewegungsmelder von TELEFUNKEN erfasst Bewegungen in einem Bereich von 0 bis 12 Metern und einem Erfassungswinkel von 180°. Dadurch bleiben keine Bewegungen in deinem Garten oder Haus unbemerkt.
  • Vorteil 2: Flexibel einstellbare Zeiten – Der Bewegungsmelder ermöglicht es dir, die Zeitspanne der Beleuchtung nach deinen Bedürfnissen anzupassen. Du kannst die Dauer von 10 Sekunden bis zu 7 Minuten einstellen, wodurch du Energie sparen kannst.
  • Vorteil 3: Hohe Kompatibilität mit LED- und Glühlampen – Der Bewegungsmelder von TELEFUNKEN ist mit bis zu 1.000W LED- und 2.000W Glühlampen kompatibel. Dadurch hast du eine breite Auswahl an Leuchtmitteln, die du verwenden kannst.
  • Vorteil 4: Wetterfest und langlebig – Der Bewegungsmelder besteht aus robustem Kunststoff und ist wetterfest. Mit dem IP44-Schutz ist er vor Spritzwasser geschützt. Dadurch eignet er sich sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich und ist langlebig.
  • Vorteil 5: Unauffälliges Design – Der Bewegungsmelder von TELEFUNKEN hat eine silberfarbige Ausführung und passt mit seiner Größe von 77x55x70mm unauffällig in deine Umgebung. Dadurch fügt er sich harmonisch in dein Zuhause ein.
  • Nachteil 1: Der Bewegungsmelder bietet keine integrierte Beleuchtung. Du musst ein separates Leuchtmittel kaufen, um ihn vollständig nutzen zu können.
  • Nachteil 2: Obwohl der Bewegungsmelder eine hohe Kompatibilität mit LED- und Glühlampen aufweist, unterstützt er keine anderen Arten von Leuchtmitteln wie beispielsweise Energiesparlampen.
  • Nachteil 3: Der Erfassungswinkel des Bewegungsmelders beträgt 180°, was zwar einen großen Bereich abdeckt, jedoch auch eine gewisse Einschränkung bedeutet, da Bewegungen außerhalb dieses Winkels nicht erkannt werden.
  • Nachteil 4: Die einstellbare Zeitspanne des Bewegungsmelders von 10 Sekunden bis 7 Minuten ist zwar flexibel, jedoch könnte sie für manche Benutzer möglicherweise nicht ausreichend sein, da sie möglicherweise längere Beleuchtungszeiten wünschen.
  • Nachteil 5: Die Größe des Bewegungsmelders beträgt 77x55x70mm (LxBxH), was ihn relativ groß und möglicherweise weniger unauffällig macht, insbesondere wenn er in einem kleineren Garten oder Haus verwendet wird.

Unser Favorit #3

Steinel Bewegungsmelder

Steinel Bewegungsmelder

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Bewegungsmelder der Marke Steinel bietet eine perfekte Sensortechnologie mit einer Schaltleistung von bis zu 500 W (max. 250 W LED / 50 Stk.). Mit einem Erfassungsbereich von bis zu 10 m und einem schwenkbaren Sensor-Linse kannst du den Bewegungsbereich individuell anpassen. Die Montage und Verdrahtung sind dank des großzügigen Anschlussraums einfach und unkompliziert. Du kannst die Leuchtdauer (8 s – 35 min) und die Dämmerungsschwelle (2-2000 lx) leicht über einen Drehregler einstellen.

  • Vorteil 1: Der SEBSON Bewegungsmelder ist für den Außenbereich geeignet und kann einfach an der Wand montiert werden.
  • Vorteil 2: Der Bewegungsmelder hat eine hohe Leistungsaufnahme von bis zu 800W bei Glühlampen und 400W bei LED- oder Energiesparlampen.
  • Vorteil 3: Mit einem Erfassungsbereich von 12m und 180° bietet der Infrarotsensor eine große Abdeckung für Bewegungen.
  • Vorteil 4: Der schwenkbare Bewegungsmelder kann sowohl vertikal um 40° als auch horizontal um 100° eingestellt werden, um den Bereich zu optimieren.
  • Vorteil 5: Mit einer Einschaltdauer von 10 Sekunden bis 15 Minuten kann der Bewegungsmelder an die individuellen Bedürfnisse angepasst werden. Außerdem kann er basierend auf der Umgebungshelligkeit eingestellt werden (zwischen 3 und 2.000 LUX).
  • Nachteil 1: Der Bewegungsmelder hat eine maximale Leistungsaufnahme von 800W bei Glühlampen und 400W bei LED-Lampen oder anderen Energiesparlampen. Für einige Verbraucher könnte dies eine Einschränkung darstellen, da sie möglicherweise Lampen verwenden möchten, die über diese Wattzahl hinausgehen.
  • Nachteil 2: Der Erfassungsbereich des Bewegungsmelders beträgt lediglich 12m und 180°. Das könnte bedeutet, dass der Bewegungsmelder nicht den gesamten gewünschten Bereich abdeckt, insbesondere wenn man eine größere Fläche überwachen möchte.
  • Nachteil 3: Obwohl der Bewegungsmelder in der Produktbeschreibung als schwenkbar beschrieben wird, ist er lediglich um 40° vertikal und 100° horizontal schwenkbar. Dies könnte bedeuten, dass er in einigen Fällen nicht den gewünschten Blickwinkel erreicht.
  • Nachteil 4: Die Einschaltdauer des Bewegungsmelders liegt zwischen 10 Sekunden und 15 Minuten. Einige Benutzer könnten eine längere Einschaltdauer bevorzugen, insbesondere wenn sie beispielsweise eine kontinuierliche Beleuchtung für einen längeren Zeitraum benötigen.
  • Nachteil 5: Der schwenkbare Einbau-Bewegungsmelder kann zwar nach der Umgebungshelligkeit eingestellt werden, jedoch liegt der Einstellbereich nur zwischen 3 und 2.000 LUX. Das bedeutet, dass der Bewegungsmelder möglicherweise nicht flexibel genug ist, um sich in allen Umgebungen optimal anzupassen.
  • Hinweis: Die genannten Nachteile basieren ausschließlich auf den Informationen aus der Produktbeschreibung und beziehen sich nicht auf den Preis oder die Garantie des Produkts.

Unser Favorit #4

Sebson Bewegungsmelder

Sebson Bewegungsmelder

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der SEBSON Bewegungsmelder für den Außenbereich und zur Aufputz Wand Montage ist ein kompaktes, anthrazitfarbenes Gerät mit den Abmessungen 79×55,5×67,5mm. Du kannst ihn sowohl für Glühlampen mit einer maximalen Leistung von 800W als auch für LED-Lampen oder Energiesparlampen mit einer maximalen Leistung von 400W verwenden. Dank des Infrarot-Sensors hat dieser Bewegungsmelder einen Erfassungsbereich von 12m und 180°. Du kannst ihn vertikal um 40° und horizontal um 100° schwenken. Die Einschaltdauer ist zwischen 10 Sekunden und 15 Minuten einstellbar. Außerdem kannst du ihn an die Umgebungshelligkeit (im Bereich von 3 bis 2.000 LUX) anpassen.

  • Vorteil 1: Der SEBSON Bewegungsmelder ist für den Außenbereich geeignet und kann einfach an der Wand montiert werden.
  • Vorteil 2: Der Bewegungsmelder hat eine hohe Leistungsaufnahme von bis zu 800W bei Glühlampen und 400W bei LED- oder Energiesparlampen.
  • Vorteil 3: Mit einem Erfassungsbereich von 12m und 180° bietet der Infrarotsensor eine große Abdeckung für Bewegungen.
  • Vorteil 4: Der schwenkbare Bewegungsmelder kann sowohl vertikal um 40° als auch horizontal um 100° eingestellt werden, um den Bereich zu optimieren.
  • Vorteil 5: Mit einer Einschaltdauer von 10 Sekunden bis 15 Minuten kann der Bewegungsmelder an die individuellen Bedürfnisse angepasst werden. Außerdem kann er basierend auf der Umgebungshelligkeit eingestellt werden (zwischen 3 und 2.000 LUX).
  • Nachteil 1: Der Bewegungsmelder hat eine maximale Leistungsaufnahme von 800W bei Glühlampen und 400W bei LED-Lampen oder anderen Energiesparlampen. Für einige Verbraucher könnte dies eine Einschränkung darstellen, da sie möglicherweise Lampen verwenden möchten, die über diese Wattzahl hinausgehen.
  • Nachteil 2: Der Erfassungsbereich des Bewegungsmelders beträgt lediglich 12m und 180°. Das könnte bedeutet, dass der Bewegungsmelder nicht den gesamten gewünschten Bereich abdeckt, insbesondere wenn man eine größere Fläche überwachen möchte.
  • Nachteil 3: Obwohl der Bewegungsmelder in der Produktbeschreibung als schwenkbar beschrieben wird, ist er lediglich um 40° vertikal und 100° horizontal schwenkbar. Dies könnte bedeuten, dass er in einigen Fällen nicht den gewünschten Blickwinkel erreicht.
  • Nachteil 4: Die Einschaltdauer des Bewegungsmelders liegt zwischen 10 Sekunden und 15 Minuten. Einige Benutzer könnten eine längere Einschaltdauer bevorzugen, insbesondere wenn sie beispielsweise eine kontinuierliche Beleuchtung für einen längeren Zeitraum benötigen.
  • Nachteil 5: Der schwenkbare Einbau-Bewegungsmelder kann zwar nach der Umgebungshelligkeit eingestellt werden, jedoch liegt der Einstellbereich nur zwischen 3 und 2.000 LUX. Das bedeutet, dass der Bewegungsmelder möglicherweise nicht flexibel genug ist, um sich in allen Umgebungen optimal anzupassen.
  • Hinweis: Die genannten Nachteile basieren ausschließlich auf den Informationen aus der Produktbeschreibung und beziehen sich nicht auf den Preis oder die Garantie des Produkts.

Unser Favorit #5

Chilitec Bewegungsmelder

Chilitec Bewegungsmelder

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Bewegungsmelder der Marke ChiliTec ist ein praktischer Ersatz für einen herkömmlichen Lichtschalter. Mit diesem Infrarot-Bewegungsmelder kannst du deine Lampen berührungslos wie mit einem Wandschalter ein- und ausschalten. Du kannst die Einschaltzeit von 10 Sekunden bis 7 Minuten einstellen und auch die Dämmerungsschwelle anpassen. Der Bewegungsmelder kann in Unterputz-Dosen montiert werden und passt zu vielen Schalterserien anderer Hersteller. Er ist kompatibel mit Glühlampen von 1-200 Watt, aber nicht geeignet für LED-Lampen oder Leuchtstoffröhren. Beachte, dass die 2-Draht Version nicht für Wechselschaltungen verwendet werden kann.

  • Vorteil 1: Der Bewegungsmelder von ChiliTec ersetzt einen herkömmlichen Lichtschalter und ermöglicht eine berührungslose Bedienung von 1 oder mehreren Lampen, ähnlich wie ein Wandschalter.
  • Vorteil 2: Der Melder verfügt über eine einstellbare Dämmerungsschaltschwelle und eine anpassbare Schaltzeit von 10 Sekunden bis 7 Minuten, was eine individuelle Anpassung an die persönlichen Bedürfnisse ermöglicht.
  • Vorteil 3: Mit einer Unterputz-Montagegröße von 49x49x30 mm und einer abnehmbaren Zierblende von 80×80 mm ist der Bewegungsmelder problemlos in viele Schalterserien anderer Hersteller integrierbar.
  • Vorteil 4: Der Bewegungsmelder kann sowohl ohmsche Lasten wie Glühlampen als auch induktive Lasten wie LED-Lampen oder Leuchtstoffröhren von 1-200 Watt schalten. Dadurch ist er flexibel einsetzbar und kompatibel mit verschiedenen Typen von Beleuchtung.
  • Vorteil 5: Der Infrarot-Bewegungsmelder von ChiliTec erkennt Wärme und Bewegung auf direkte Sicht und sorgt so für zuverlässige Erfassung. Beachte jedoch, dass die 2-Draht-Version nicht für eine Wechselschaltung verwendet werden kann.
  • Nachteil 1: Der Bewegungsmelder von ChiliTec ist nicht für eine Wechselschaltung geeignet, was bedeutet, dass er nicht in Kombination mit einem weiteren Schalter verwendet werden kann, um das Licht von zwei verschiedenen Positionen aus zu steuern.
  • Nachteil 2: Obwohl der Bewegungsmelder für unterschiedliche Lampentypen geeignet ist, kann er nur ohmsche Lasten wie Glühlampen schalten. Dies bedeutet, dass es nicht möglich ist, induktive Lasten wie LED-Lampen oder Leuchtstoffröhren anzuschließen.
  • Nachteil 3: Der Melder hat eine begrenzte Schaltzeit von 10 Sekunden bis 7 Minuten, die regelbar ist. Dies bedeutet, dass das Licht nach der Aktivierung nur für eine bestimmte Zeit eingeschaltet bleibt und sich danach automatisch wieder ausschaltet.
  • Nachteil 4: Der Bewegungsmelder ist für die Montage in Unterputzdosen vorgesehen, was bedeutet, dass eine entsprechende Installation erforderlich ist. Dies kann zusätzlichen Aufwand und Kosten verursachen, insbesondere wenn keine Unterputzdosen vorhanden sind.
  • Nachteil 5: Obwohl der Bewegungsmelder eine regelbare Dämmerungsschaltschwelle hat, gibt es keine Angaben darüber, wie fein diese Einstellung vorgenommen werden kann. Dies kann dazu führen, dass das Licht möglicherweise zu früh oder zu spät eingeschaltet wird, je nach den individuellen Lichtverhältnissen im Raum.

Unser Favorit #6

Telefunken Bewegungsmelder

Telefunken Bewegungsmelder

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Bewegungsmelder von TELEFUNKEN ist ein schlichtes, weißes Gerät aus Kunststoff, das ideal für den Einsatz im Außenbereich geeignet ist. Er kann herkömmliche Leuchtmittel mit einer maximalen Leistung von 2000 Watt und LED-Leuchtmittel mit bis zu 500 Watt steuern. Mit seinem IP65-Schutz ist er perfekt vor Umwelteinflüssen geschützt.

  • Vorteil 1: Der TELEFUNKEN Bewegungsmelder ist aus robustem Kunststoff in einem schlichten weißen Design gefertigt, was sich gut in jede Außenumgebung einfügt.
    Vorteil 2: Dank seiner hohen Belastbarkeit kann der Bewegungsmelder herkömmliche Leuchtmittel mit einer maximalen Leistung von 2000 Watt unterstützen, was eine flexible Beleuchtung ermöglicht.
    Vorteil 3: Der Bewegungsmelder ist auch für LED Leuchtmittel geeignet und kann diese mit einer maximalen Leistung von 500 Watt betreiben, was energieeffiziente Lösungen ermöglicht.
    Vorteil 4: Mit der Schutzart IP65 ist der Bewegungsmelder optimal für den Außenbereich geeignet und bietet zuverlässigen Schutz vor Staub und Wasser.
    Vorteil 5: Durch seine Funktionalität erkennt der Bewegungsmelder Bewegungen in seinem Erfassungsbereich und aktiviert die angeschlossene Beleuchtung automatisch, was Komfort und Sicherheit bietet.
  • Nachteil 1: Die maximale Leistungsfähigkeit des Bewegungsmelders von TELEFUNKEN beschränkt sich auf herkömmliche Leuchtmittel bis zu 2000 Watt und LED-Leuchtmittel bis zu 500 Watt. Das bedeutet, dass er nicht für den Einsatz von Leuchtmitteln mit höherer Leistung geeignet ist.
  • Nachteil 2: Der Bewegungsmelder ist aus Kunststoff gefertigt, was bedeuten kann, dass er möglicherweise weniger robust und widerstandsfähig gegenüber äußeren Einflüssen ist als Modelle, die aus anderen Materialien hergestellt sind.
  • Nachteil 3: Der Bewegungsmelder ist in Weiß gehalten, was ihn möglicherweise weniger unauffällig macht und dadurch weniger gut zur Umgebung passen kann. In manchen Fällen wäre ein Bewegungsmelder in einer neutralen Farbe oder einem anderen Design möglicherweise unauffälliger und ästhetischer.
  • Nachteil 4: Obwohl der Bewegungsmelder für den Außenbereich geeignet ist, besitzt er nur die Schutzart IP65. Das bedeutet, dass er nur begrenzten Schutz gegen Wasser und Staub bietet und möglicherweise nicht den Anforderungen bestimmter Umgebungen standhält, in denen ein höherer Schutz erforderlich ist.
  • Nachteil 5: Die Produktbeschreibung gibt keine Informationen über spezifische Funktionen oder zusätzliche Eigenschaften des Bewegungsmelders an. Es ist daher möglich, dass er über keine erweiterten Funktionen oder Anpassungsmöglichkeiten verfügt, die in anderen Modellen möglicherweise vorhanden sind.

Unser Favorit #7

Sebson Bewegungsmelder

Sebson Bewegungsmelder

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der SEBSON Bewegungsmelder für den Außenbereich ist ein praktisches Gerät zur Aufputz Wandmontage. Mit seinen zwei Infrarot-Sensoren erkennt er Bewegungen vor, hinter und unter dem Bewegungsmelder. Er hat einen Erfassungsbereich von 12m und 180° sowie 3m und 360°. Zusätzlich ist er um 180° vertikal schwenkbar. Mit einer Einschaltdauer von 10 Sekunden bis 7 Minuten und der Möglichkeit, die Einschaltsensibilität an die Umgebungshelligkeit anzupassen, bietet er individuelle Einstellungsmöglichkeiten. Mit einer maximalen Leistungsaufnahme von 1200W bei Glühlampen und 600W bei LED- oder Energiesparlampen ist er effizient und vielseitig einsetzbar. Im Lieferumfang ist ein SEBSON Bewegungsmelder IP65 enthalten.

  • Vorteil 1: Der SEBSON Bewegungsmelder ist speziell für den Außenbereich konzipiert und verfügt über einen IP65-Schutz, sodass er vor Staub und Wasser geschützt ist. Damit ist er perfekt geeignet für den Einsatz im Freien, selbst bei widrigen Wetterbedingungen.
  • Vorteil 2: Mit den zwei Infrarot-Sensoren erfasst der Bewegungsmelder Bewegungen nicht nur vor und hinter sich, sondern auch unterhalb des Geräts. Dadurch werden alle möglichen Bewegungen innerhalb eines Erfassungsbereichs von 12 Metern und 180 Grad erkannt, sowie bis zu 3 Metern und 360 Grad.
  • Vorteil 3: Der Bewegungsmelder lässt sich um 180 Grad vertikal schwenken, um den besten Erfassungswinkel einzustellen. Dadurch kann er optimal an die individuellen Bedürfnisse angepasst werden.
  • Vorteil 4: Die Einschaltdauer des Bewegungsmelders kann zwischen 10 Sekunden und 7 Minuten eingestellt werden. Zudem lässt sich die Einschaltsensibilität je nach Umgebungshelligkeit (3-2.000 LUX) anpassen. Dadurch wird eine flexible und effiziente Nutzung ermöglicht.
  • Vorteil 5: Der SEBSON Bewegungsmelder hat eine hohe maximale Leistungsaufnahme von 1200W für Glühlampen und 600W für LED- oder Energiesparlampen. Dadurch können auch leistungsstarke Beleuchtungssysteme problemlos angeschlossen werden.
  • Bitte beachte, dass die Informationen auf der Produktbeschreibung basieren und ich keine persönliche Erfahrung mit dem Produkt habe.
  • Nachteil 1: Die maximale Leistungsaufnahme von 1200W bei Glühlampen und 600W bei LED- oder Energiesparlampen könnte für manche Benutzer möglicherweise eine Begrenzung darstellen, insbesondere wenn sie beabsichtigen, leistungsintensive Beleuchtungssysteme anzuschließen.
  • Nachteil 2: Obwohl der Bewegungsmelder über zwei Infrarotsensoren verfügt, um Bewegungen vor, hinter und unter ihm zu erkennen, könnte es sein, dass Bereiche außerhalb des Erfassungsbereichs nicht erfasst werden. Dies könnte zu Fehlalarmen oder einer ungenauen Erfassung führen.
  • Nachteil 3: Die vertikale Schwenkfunktion des Bewegungsmelders um 180° könnte bei einigen Anwendungen möglicherweise nicht ausreichend sein. Wenn man spezifische Bereiche im Außenbereich abdecken möchte, die über den Schwenkbereich hinausgehen, könnte dies ein Einschränkung sein.
  • Nachteil 4: Die Einschaltdauer des Bewegungsmelders, die zwischen 10 Sekunden und 7 Minuten einstellbar ist, könnte für manche Benutzer möglicherweise nicht ausreichend sein. Insbesondere wenn eine längere Beleuchtungsdauer gewünscht wird, könnte dies zu Unzufriedenheit führen.
  • Nachteil 5: Das Fehlen von Informationen über die mögliche Unterstützung von zusätzlichen Funktionen wie einer Fernbedienung oder einer Integration mit anderen Smart-Home-Systemen könnte für einige Benutzer eine Einschränkung darstellen, die weitere Funktionen erwarten.

Unser Favorit #8

Goobay Bewegungsmelder

Goobay Bewegungsmelder

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Bewegungsmelder der Marke goobay ist perfekt geeignet, um LED Lampen und Leuchten im Außenbereich zu schalten. Mit seinem dreh- und neigbaren Sensor kann er optimal in jeden Winkel eingestellt werden. Der PIR-Sensor sorgt für eine großzügige Reichweite von 12 m und eine äußerst genaue Erkennung im 180 Grad Erfassungsbereich. Durch die IP44 Schutzklasse ist er vor Spritzwasser geschützt und somit ideal für Garten, Terrasse und Hauseingang. Der Infrarotsensor erkennt Personen und Tiere präzise in Dunkelheit und Zwielicht und die Bewegungssensor-Abschaltverzögerung kann zwischen 10 und 420 Sekunden eingestellt werden. Die Montage ist dank der Schraubklemmen einfach und schnell. Die empfohlene Installationshöhe beträgt 1,8 bis 2,5 m und der Bewegungsmelder eignet sich für LED Beleuchtung mit einer Mindestlast von 1 W und einer Schaltleistung von 300 W bei einer Betriebsspannung von 230 V (AC).

  • Vorteil 1: Der Bewegungsmelder der Marke goobay kann ideal für die Schaltung von LED Lampen und Leuchten im Außenbereich verwendet werden. Dadurch kannst du deine Außenbeleuchtung effizient steuern und Energie sparen.
  • Vorteil 2: Dank des drehbaren und neigbaren Sensors kannst du den Bewegungsmelder optimal in jeden Winkel einstellen. Dadurch wird eine präzise Erfassung von Bewegungen im Erfassungsbereich von 180 Grad ermöglicht.
  • Vorteil 3: Der PIR Sensor sorgt für eine großzügige Reichweite von 12 Metern und eine extrem genaue Erkennung. Dadurch kannst du sicher sein, dass jede Bewegung erfasst wird und deine Beleuchtung zuverlässig aktiviert wird.
  • Vorteil 4: Mit der IP44 Schutzklasse ist der Bewegungsmelder vor Spritzwasser geschützt. Dadurch eignet er sich perfekt für den Einsatz im Garten, auf der Terrasse oder am Hauseingang, ohne sich von Regen oder feuchter Umgebung beeinträchtigen zu lassen.
  • Vorteil 5: Der Infrarotsensor des Bewegungsmelders erkennt präzise Personen und Tiere auch in Dunkelheit und Zwielicht. Zudem ist die Lichtempfindlichkeit von 3 – 2000 lx einstellbar und die Abschaltverzögerung des Bewegungssensors lässt sich zwischen 10 und 420 Sekunden einstellen. Dadurch hast du volle Kontrolle über die Aktivierungszeit deiner Beleuchtung.
  • Nachteil 1: Der Bewegungsmelder von goobay hat eine begrenzte Reichweite von 12 m. Das bedeutet, dass er möglicherweise nicht in der Lage ist, Bewegungen in größerer Entfernung zu erkennen.
  • Nachteil 2: Obwohl der Bewegungsmelder einen Erfassungsbereich von 180 Grad hat, gibt es möglicherweise blinde Flecken oder Bereiche, in denen er Bewegungen nicht erfassen kann, da der Sensor nur drehbar und neigbar ist, aber nicht in alle Richtungen schwenkbar.
  • Nachteil 3: Die Lichtempfindlichkeit des Infrarotsensors reicht von 3 bis 2000 lx. Dies bedeutet, dass der Bewegungsmelder möglicherweise nicht empfindlich genug ist, um Bewegungen bei sehr wenig Licht zu erkennen oder bei starkem Tageslicht fälschlicherweise auszulösen.
  • Nachteil 4: Der Bewegungsmelder hat eine Abschaltverzögerung von 10 bis 420 s. Dies kann frustrierend sein, da das Licht möglicherweise nicht sofort nach Erkennung der Bewegung ausgeschaltet wird oder das Licht zu schnell wieder erlischt, wenn sich keine Bewegung mehr im Erfassungsbereich befindet.
  • Nachteil 5: Die Montage des Bewegungsmelders erfolgt über Schraubklemmen an Wänden. Dies bedeutet, dass eine Bohrung und feste Installation erforderlich ist, was für einige Anwender umständlich sein kann.

Unser Favorit #9

Steinel Bewegungsmelder

Steinel Bewegungsmelder

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Bewegungsmelder der Marke Steinel ist ein praktisches Gerät für den Innen- und Außenbereich. Mit einem Erfassungswinkel von 140° und einer Reichweite von bis zu 14 m erfasst er zuverlässig Bewegungen. Durch den drehbaren und schwenkbaren Sensor kann der Erfassungsbereich genau angepasst werden, und mit den mitgelieferten Abdeckblenden kann dieser Bereich weiter eingeschränkt werden. Die Einstellung von Zeit- und Dämmerungsschwelle ist dank des Drehreglers an der Unterseite der Sensor-Linse einfach und flexibel. Der Bewegungsmelder lässt sich einfach und schnell verdrahten und kann sowohl Aufputz als auch Unterputz montiert werden. Mit dem optionalen Eckwandhalter ist auch eine Außenmontage möglich. Perfekt geeignet für Heim und Haus bietet dieser Bewegungsmelder eine praktische und effektive Lösung für die automatische Beleuchtung.

  • Vorteil 1: Der Bewegungsmelder der Marke Steinel hat einen Erfassungswinkel von 140°, wodurch eine großflächige Überwachung möglich ist.
  • Vorteil 2: Mit einer Reichweite von maximal 14 m erfasst der Bewegungsmelder Personen oder Objekte auch in größerer Entfernung zuverlässig.
  • Vorteil 3: Durch den horizontal um 180° drehbaren und vertikal um 90° schwenkbaren Sensor kann der Erfassungsbereich präzise an die individuellen Bedürfnisse angepasst werden. Zusätzlich können mit den beiliegenden Abdeckblenden bestimmte Bereiche ausgeschlossen oder eingeschränkt werden.
  • Vorteil 4: Die Einstellung von Zeit (8 s – 35 min) und Dämmerungsschwelle (2-2000 lx) erfolgt einfach per Drehregler unterhalb der Sensor-Linse. Dadurch kann die Beleuchtungsdauer und der Helligkeitsgrad nach persönlichen Vorlieben eingestellt werden.
  • Vorteil 5: Dank des übersichtlichen Anschlussraums ist der Bewegungssensor einfach und schnell zu verdrahten. Die Zuleitung kann sowohl Aufputz als auch Unterputz erfolgen, was eine flexible Installation ermöglicht. Außerdem enthält der Lieferumfang das notwendige Montagematerial, wie Schrauben, Dübel und Sensor-Abdeckblenden.
  • Nachteil 1: Der Bewegungsmelder hat einen begrenzten Erfassungswinkel von 140°, was bedeutet, dass er möglicherweise nicht den gesamten gewünschten Bereich abdecken kann.
  • Nachteil 2: Die maximale Reichweite des Bewegungsmelders beträgt 14 m, was möglicherweise nicht ausreicht, um eine größere Fläche abzudecken.
  • Nachteil 3: Die maximale Schaltlast beträgt nur 1000 W, was bedeutet, dass der Bewegungsmelder für den Betrieb von energieintensiven Geräten oder Lampen möglicherweise nicht geeignet ist.
  • Nachteil 4: Die Einstellung von Zeit- und Dämmerungsschwelle erfolgt per Drehregler an der Unterseite der Sensor-Linse. Dies erfordert möglicherweise etwas Fingerspitzengefühl und ist nicht so einfach und intuitiv wie eine digitale Einstellung.
  • Nachteil 5: Das mitgelieferte Montagematerial besteht aus lediglich zwei Schrauben und zwei Dübeln. Dies könnte möglicherweise nicht ausreichen, um eine stabile und sichere Montage des Bewegungsmelders zu gewährleisten.

Unser Favorit #10

Rev Bewegungsmelder

Rev Bewegungsmelder

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Bewegungsmelder der Marke REV ist für die Außenmontage geeignet. Du kannst die Leuchtdauer und Helligkeitsempfindlichkeit mit den Drehreglern einstellen. Er hat eine maximale Reichweite von 12 Metern, abhängig von Temperatur, Umgebung und Anbringung. Der Bewegungsmelder reagiert auf Wärmequellen und ist spritzwassergeschützt. Du kannst die Einstellzeit zwischen 10 Sekunden und 7 Minuten wählen. Er hat eine hohe Schaltleistung für verschiedene Lampentypen und einen geringen Standby-Verbrauch. Der Lieferumfang beinhaltet das Befestigungsmaterial und die Bedienungsanleitung. Die Abmessungen sind 87 x 96 x 77 mm und er wiegt 152g.

  • Vorteil 1: Der REV Bewegungsmelder kann problemlos im Freien montiert werden und ist speziell für die Aufputzmontage konzipiert. Dabei ist eine empfohlene Montagehöhe von 2,5 Metern vorgegeben, um eine optimale Erfassung von Bewegungen zu gewährleisten.
  • Vorteil 2: Dieser Bewegungsmelder bietet eine flexible Anpassung der Leuchtdauer und Helligkeitsempfindlichkeit. Über den Drehregler TIME kann die Leuchtdauer eingestellt werden, während die Einstellung über LUX die Helligkeitsempfindlichkeit steuert. So lässt sich der Melder individuell an die gewünschten Bedürfnisse anpassen.
  • Vorteil 3: Mit einer maximalen Reichweite von 12 Metern kann der Bewegungsmelder eine große Fläche abdecken. Dabei können Faktoren wie Temperatur, Umgebung und Anbringung die tatsächliche Reichweite beeinflussen. Es ist ratsam, die genauen Angaben in der Montageanleitung zu beachten, um optimale Ergebnisse zu erzielen.
  • Vorteil 4: Der REV Bewegungsmelder arbeitet zuverlässig mit der Passiv-Infrarot-Technik, die auf Wärmequellen reagiert. Dabei ist der Melder gemäß IP44 spritzwassergeschützt, was eine sichere Verwendung im Außenbereich gewährleistet. Zudem kann die Einstellzeit flexibel von 10 (±3) Sekunden bis etwa 7 (±2) Minuten gewählt werden.
  • Vorteil 5: Der Bewegungsmelder bietet eine hohe Schaltleistung, die den Anschluss verschiedener Lampen ermöglicht. Er unterstützt Glühlampen bis 1200W, Leuchtstofflampen bis 300VA und LED-Lasten bis 200W (max. 8 Lampen). Dabei beträgt der Verbrauch im Standby-Modus lediglich ca. 0,5W, was eine energieeffiziente Nutzung ermöglicht.
  • Nachteil 1: Mögliche Einschränkungen der Reichweite – Die maximale Reichweite von 12 Metern kann durch verschiedene Faktoren wie Temperatur, Umgebung und Anbringung beeinflusst werden, was zu unzuverlässigen Erfassungsergebnissen führen kann.
  • Nachteil 2: Begrenzte Montagemöglichkeiten – Der Bewegungsmelder ist nur für die Aufputzmontage geeignet und kann somit möglicherweise nicht in allen gewünschten Positionen angebracht werden.
  • Nachteil 3: Einschränkungen bei der Einstellung – Die Einstellung der Leuchtdauer und Helligkeitsempfindlichkeit erfolgt über Drehregler, was einige Benutzer als unpräzise oder umständlich empfinden könnten.
  • Nachteil 4: Begrenzte Schaltleistung – Der Bewegungsmelder ermöglicht zwar den Betrieb von Glühlampen bis 1200W, Leuchtstofflampen bis 300VA und LED-Lasten bis 200W, jedoch sind maximal nur 8 Lampen zulässig. Dies könnte Einschränkungen bei der Beleuchtungssituation mit sich bringen.
  • Nachteil 5: Verbrauch im Standby-Modus – Der Bewegungsmelder verbraucht im Standby-Modus ca. 0,5W, was im Vergleich zu anderen Produkten als relativ hoch angesehen werden kann und zu einem erhöhten Energieverbrauch führt.

Du hast nun einen umfassenden Überblick über die besten Bewegungsmelder auf dem Markt. Diese Analyse hat gezeigt, dass es viele verschiedene Optionen gibt, die den unterschiedlichen Bedürfnissen und Anforderungen gerecht werden. Egal, ob du nach einem Bewegungsmelder für den Innen- oder Außenbereich, für den Einbruchsschutz oder die Beleuchtung suchst, du hast jetzt die besten Produkte zur Auswahl. Denke daran, bei der Auswahl den Funktionsumfang, die Reichweite und die Einstellungsmöglichkeiten zu berücksichtigen. Erhöhe die Sicherheit und Bequemlichkeit in deinem Zuhause oder Büro mit einem hochwertigen Bewegungsmelder. Wir hoffen, dass diese Liste dir bei deiner Entscheidung geholfen hat und wünschen dir viel Erfolg bei deiner Suche nach dem perfekten Bewegungsmelder!

Inhaltsverzeichnis