a) Unsere Redaktion arbeitet unabhängig von Herstellern. Dabei verlinken wir auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr erfahren. b) Wir verwenden Cookies, um den Traffic auf dieser Website zu analysieren. Durch die weitere Verwendung dieser Seite stimmen Sie dieser Nutzung zu. Datenschutzerklärung.

Gardena Rasenmäher: Die 10 besten Produkte im Test [Neue Analyse]

In diesem Artikel erfährst du, welche die besten Gardena Rasenmäher sind und erhältst eine neue Analyse dazu.

Hey du! Suchst du nach dem perfekten Rasenmäher für deinen Garten? Dann bist du hier genau richtig! In diesem Blog Post stellen wir dir die 10 besten Gardena Rasenmäher vor, die wir in einem ausführlichen Test genauer unter die Lupe genommen haben. Egal ob du einen kleinen Vorgarten oder einen großen Rasen hast, wir haben für jeden Bedarf das passende Modell dabei. Mit unserer neuen Analyse bekommst du einen detaillierten Überblick über die verschiedenen Funktionen, Vor- und Nachteile sowie die Verarbeitungsqualität der Rasenmäher. Lass uns gemeinsam die Top-Produkte entdecken, um deinem Rasen neuen Glanz zu verleihen!

Ein Gardena Rasenmäher ist ein praktisches Gerät, das dir dabei hilft, deinen Rasen einfach und effektiv zu mähen. Du kannst den Rasenmäher ganz einfach bedienen und er sorgt für einen gleichmäßig geschnittenen Rasen. Mit seinen verschiedenen Einstellungsmöglichkeiten und Funktionen kannst du den Rasenmäher perfekt an deine Bedürfnisse anpassen. Das handliche Design und die hohe Qualität machen den Gardena Rasenmäher zu einem zuverlässigen Helfer bei der Rasenpflege.

Schau dir auch das an:

Unser Favorit #1

Gardena Gardena Rasenmäher

Gardena Gardena Rasenmäher

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Gardena Rasenmäher ist perfekt für kleine und mittelgroße Gärten bis zu 200 m² geeignet. Mit seinem leistungsstarken Akku-Motor und der extra langen Akku-Laufzeit kannst du mühelos deinen Rasen mähen. Du kannst die Schnitthöhe einfach zwischen 20 und 60 mm einstellen, dank des QuickFit-Schalters. Das Arbeiten wird durch die beidseitig angebrachten Bügelschalter und den ergonomisch geformten Handgriff besonders komfortabel. Und das Beste daran ist, dass der Akku mit anderen Geräten führender Hersteller kompatibel ist. Im Lieferumfang erhältst du den Gardena Akku-Rasenmäher PowerMax 32/36V P4A Ready-To-Use Set, zwei System-Akkus P4A PBA 18V/45 und ein Schnell-Ladegerät P4A AL 1810 CV.

  • Vorteil 1: Der Gardena Rasenmäher verfügt über einen leistungsstarken Akku-Motor, der extra lange Akku-Laufzeiten ermöglicht. Damit eignet er sich optimal für kleine und mittelgroße Gärten mit einer Rasenfläche von bis zu 200 m².
  • Vorteil 2: Mit der zehnstufigen Schnitthöhenverstellung des QuickFit-Schalters kannst du die Schnitthöhe flexibel zwischen 20 und 60 mm einstellen. Einfach drücken und drehen, um die gewünschte Höhe zu erreichen.
  • Vorteil 3: Durch die beidseitig angebrachten Bügelschalter und den ergonomisch geformten Handgriff bietet der Rasenmäher einen hohen Komfort beim Arbeiten. So kannst du mühelos und bequem deinen Rasen mähen.
  • Vorteil 4: Der leistungsstarke POWER FOR ALL System-Akku des Rasenmähers ist mit vielen weiteren Geräten führender Hersteller rund um Haus und Garten kompatibel. Damit bist du flexibel und kannst den Akku auch in anderen Geräten nutzen.
  • Vorteil 5: Im Lieferumfang des Sets sind neben dem Gardena Akku-Rasenmäher auch zwei System-Akkus P4A PBA 18V/45 und ein Schnell-Ladegerät enthalten. So kannst du direkt loslegen und bist bestens ausgestattet.
  • Hinweis: Diese Vorteile basieren ausschließlich auf den Informationen aus der Produktbeschreibung und beziehen sich nicht auf den Preis oder die Garantie des Produkts.
  • Nachteil 1: Der Rasenmäher ist nur für kleine und mittelgroße Gärten bis zu 200 m² Rasenfläche geeignet, was bedeutet, dass er für größere Gärten nicht ausreichend ist.
  • Nachteil 2: Die zehnstufige Schnitthöhenverstellung von 20 – 60 mm könnte für manche Benutzer möglicherweise zu begrenzt sein, insbesondere wenn sie eine speziellere Schnitthöhe bevorzugen.
  • Nachteil 3: Obwohl der Rasenmäher mit beidseitig angebrachten Bügelschaltern und einem ergonomisch geformten Handgriff ausgestattet ist, könnte er für manche Benutzer möglicherweise nicht so komfortabel zu bedienen sein, besonders wenn sie spezielle ergonomische Anforderungen haben.
  • Nachteil 4: Obwohl der mitgelieferte POWER FOR ALL System-Akku marktübergreifend mit anderen Geräten kompatibel ist, könnte dies bedeuten, dass Benutzer, die bereits über Akkus anderer Marken verfügen, diese nicht mit diesem Rasenmäher verwenden können.
  • Nachteil 5: Der Lieferumfang enthält lediglich zwei System-Akkus P4A PBA 18V/45. Für längeres oder intensives Mähen könnte dies bedeuten, dass Benutzer möglicherweise zusätzliche Akkus kaufen müssen, um ununterbrochenes Arbeiten zu gewährleisten.

Unser Favorit #2

Gardena Gardena Rasenmäher

Gardena Gardena Rasenmäher

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Gardena Rasenmäher ist ein kraftvoller und ergonomischer Mäher für kleine bis mittelgroße Gärten. Mit seinem durchzugsstarken 1800 W Motor eignet er sich optimal für Flächen bis zu 500 m². Die ErgoTec Griffe sorgen für eine natürliche Handposition. Dank des doppelt gehärteten DuraEdge Messers, der integrierten Rasenkämme und der vierstufigen Schnitthöheneinstellung von 35 bis 65 mm erhältst du ein ebenmäßiges Schnittbild. Das Grasgut wird mithilfe des 45 l großen Fangbehälters gesammelt, der von hinten nach vorne befüllt wird, um häufiges Entleeren zu vermeiden. Der Rasenmäher kann dank des teleskopierbaren und zusammenklappbaren Holms platzsparend im Gartenschuppen oder in der Garage verstaut werden. Im Lieferumfang enthalten ist der Gardena Elektro-Rasenmäher PowerMax 37/1800 G2.

  • Vorteil 1: Der Gardena Rasenmäher verfügt über einen kraftvollen 1800 W Motor, der optimal für kleine und mittelgroße Gärten bis zu einer Fläche von 500 m² geeignet ist. Damit kannst du mühelos deinen Rasen in kurzer Zeit mähen.
  • Vorteil 2: Mit den ErgoTec Griffen unterstützt der Rasenmäher deine natürliche Handposition, was für eine ergonomische und angenehme Nutzung sorgt. Selbst bei längeren Mäharbeiten liegt der Mäher komfortabel in der Hand.
  • Vorteil 3: Der Rasenmäher überzeugt durch einen hervorragenden Schnitt. Das doppelt gehärtete DuraEdge Messer, integrierte Rasenkämme und die vierstufige Schnitthöheneinstellung von 35 bis 65 mm sorgen für ein gleichmäßiges Schnittbild und gepflegten Rasen.
  • Vorteil 4: Durch die Cut and Collect Funktion wird das Grasgut direkt im 45 l großen Fangbehälter gesammelt. Dabei wird der Behälter komplett von hinten nach vorne gefüllt, was häufiges Entleeren erspart und ein effizientes Mähen ermöglicht.
  • Vorteil 5: Der Gardena Rasenmäher punktet auch in Bezug auf die Aufbewahrung. Dank des teleskopierbaren und zusammenklappbaren Holms lässt sich der 14,2 kg leichte Elektromäher platzsparend im Gartenschuppen oder in der Garage verstauen. So hast du immer genug Platz für andere Geräte und Utensilien.
  • Nachteil 1: Der Rasenmäher ist mit einem Gewicht von 14,2 kg relativ schwer, was das Manövrieren und Transportieren möglicherweise etwas erschwert.
  • Nachteil 2: Obwohl der Motor eine Leistung von 1800 W aufweist, ist dieser Rasenmäher eher für kleine bis mittelgroße Gärten von bis zu 500 m² geeignet. Für größere Flächen könnte die Leistung möglicherweise nicht ausreichen.
  • Nachteil 3: Der Fangbehälter hat eine Kapazität von 45 Litern, was zwar ausreichend ist, um das Grasgut zu sammeln, jedoch könnte der Behälter schnell voll werden, insbesondere bei größeren Rasenflächen, und häufiges Entleeren erforderlich machen.
  • Nachteil 4: Die Schnitthöheneinstellung hat eine Begrenzung von 35 bis 65 mm. Für manche Nutzer könnte dies möglicherweise nicht ausreichen, wenn sie einen besonders hohen oder niedrigen Rasenschnitt bevorzugen.
  • Nachteil 5: Das Design des Rasenmähers erlaubt eine kompakte Aufbewahrung durch den teleskopierbaren und zusammenklappbaren Holm. Jedoch könnte dies auch bedeuten, dass der Holm möglicherweise nicht so stabil oder langlebig ist wie fest verankerte Alternativen.

Unser Favorit #3

Gardena Gardena Rasenmäher

Gardena Gardena Rasenmäher

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Gardena Rasenmäher ist ein leistungsstarkes Gerät, das sich ideal für kleine und mittelgroße Gärten mit einer Rasenfläche von bis zu 300 m² eignet. Dank seines starken Motors bietet er eine hohe Durchzugskraft und ermöglicht einen präzisen Rasenschnitt. Das effiziente Schneiden und Fangen wird durch den Grasfangkorb gewährleistet, in dem alles direkt landet. Die Schnitthöhe kann einfach und schnell über das QuickFit System zentral eingestellt werden. Mit den ergonomisch geformten ErgoTec Handgriffen lässt sich der Rasenmäher mühelos in einer natürlichen Handposition schieben. Im Lieferumfang enthalten ist der Gardena PowerMax 1200/32.

  • Vorteil 1: Feiner Rasenschnitt: Der Gardena Rasenmäher bietet einen präzisen, wie mit einer Schere geschnittenen Rasenschnitt, dank der Messerwalze und dem Untermesser aus gehärtetem Qualitätsstahl. Das macht ihn ideal geeignet für kleinere Gärten mit einer Mähfläche von bis zu 200m².
  • Vorteil 2: Kraftsparend und leicht zu handhaben: Durch die berührungslose Schneidetechnik ist der Spindelmäher von Gardena besonders geräuscharm und lässt sich leicht schieben. Dadurch wird das Mähen des Rasens zu einer angenehmen und mühelosen Aufgabe.
  • Vorteil 3: Einfache Aufbewahrung: Das Gestänge des Gardena Rasenmähers lässt sich einfach zusammenklappen, wodurch er platzsparend und ordentlich aufgeräumt werden kann. Du musst dir also keine Sorgen um unhandlichen Stauraum machen.
  • Vorteil 4: Einfach zu reinigen: Die Messerwalze des Spindelmähers ist antihaftbeschichtet, was das Antrocknen von nassem Gras verhindert. Dadurch ist die Reinigung des Geräts einfach und unkompliziert.
  • Vorteil 5: Lieferumfang beinhaltet: In deinem Kauf des Gardena Classic Spindelmähers 400 ist das Gerät selbst enthalten. Damit kannst du direkt mit dem Mähen loslegen und musst keine zusätzlichen Teile oder Zubehörteile kaufen.
  • Nachteil 1: Der Gardena Rasenmäher ist möglicherweise nicht für größere Gärten geeignet, da er nur eine maximale Mähfläche von 200m² abdeckt. Für Gärten mit mehr Rasenfläche könnte dies eine Einschränkung darstellen.
  • Nachteil 2: Obwohl der Spindelmäher geräuscharm ist, kann das Schneiden des Rasens mit der berührungslosen Schneidetechnik dennoch körperlich anstrengend sein. Bei größeren Gärten könnte dies zu Müdigkeit führen.
  • Nachteil 3: Das Zusammenklappen des Gestänges für die Aufbewahrung mag zwar praktisch sein, aber dies könnte möglicherweise zu Problemen führen, wenn das Gestänge nicht stabil genug ist. Ein instabiler Rasenmäher ist nicht nur unhandlich, sondern kann auch die Effizienz beim Mähen beeinträchtigen.
  • Nachteil 4: Obwohl die Messerwalze antihaftbeschichtet ist und das Antrocknen von nassem Gras verhindert, könnte es dennoch eine gewisse Zeit und Mühe erfordern, den Rasenmäher gründlich zu reinigen. Die Reinigung könnte etwas aufwendiger sein als bei Modellen mit speziellen Reinigungsfunktionen.
  • Nachteil 5: In der Produktbeschreibung wird nicht erwähnt, ob der Rasenmäher über zusätzliche Funktionen verfügt, wie zum Beispiel die Einstellung der Schnitthöhe. Fehlende zusätzliche Funktionen könnten so die Anpassung an individuelle Rasenbedürfnisse erschweren.

Unser Favorit #4

Gardena Gardena Rasenmäher

Gardena Gardena Rasenmäher

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Gardena Rasenmäher ist ideal für kleine Gärten bis zu 200m² geeignet. Mit seiner hochwertigen Messerwalze und dem Untermesser aus gehärtetem Qualitätsstahl ermöglicht er einen präzisen Rasenschnitt wie mit einer Schere. Dank der berührungslosen Schneidetechnik ist er besonders leicht zu schieben und geräuscharm. Der Mäher lässt sich einfach zusammenklappen und platzsparend aufbewahren. Die antihaftbeschichtete Messerwalze erleichtert zudem die Reinigung und verhindert das Antrocknen von nassem Gras. Der Lieferumfang umfasst einen Gardena Classic Spindelmäher 400.

  • Vorteil 1: Feiner Rasenschnitt: Der Gardena Rasenmäher bietet einen präzisen, wie mit einer Schere geschnittenen Rasenschnitt, dank der Messerwalze und dem Untermesser aus gehärtetem Qualitätsstahl. Das macht ihn ideal geeignet für kleinere Gärten mit einer Mähfläche von bis zu 200m².
  • Vorteil 2: Kraftsparend und leicht zu handhaben: Durch die berührungslose Schneidetechnik ist der Spindelmäher von Gardena besonders geräuscharm und lässt sich leicht schieben. Dadurch wird das Mähen des Rasens zu einer angenehmen und mühelosen Aufgabe.
  • Vorteil 3: Einfache Aufbewahrung: Das Gestänge des Gardena Rasenmähers lässt sich einfach zusammenklappen, wodurch er platzsparend und ordentlich aufgeräumt werden kann. Du musst dir also keine Sorgen um unhandlichen Stauraum machen.
  • Vorteil 4: Einfach zu reinigen: Die Messerwalze des Spindelmähers ist antihaftbeschichtet, was das Antrocknen von nassem Gras verhindert. Dadurch ist die Reinigung des Geräts einfach und unkompliziert.
  • Vorteil 5: Lieferumfang beinhaltet: In deinem Kauf des Gardena Classic Spindelmähers 400 ist das Gerät selbst enthalten. Damit kannst du direkt mit dem Mähen loslegen und musst keine zusätzlichen Teile oder Zubehörteile kaufen.
  • Nachteil 1: Der Gardena Rasenmäher ist möglicherweise nicht für größere Gärten geeignet, da er nur eine maximale Mähfläche von 200m² abdeckt. Für Gärten mit mehr Rasenfläche könnte dies eine Einschränkung darstellen.
  • Nachteil 2: Obwohl der Spindelmäher geräuscharm ist, kann das Schneiden des Rasens mit der berührungslosen Schneidetechnik dennoch körperlich anstrengend sein. Bei größeren Gärten könnte dies zu Müdigkeit führen.
  • Nachteil 3: Das Zusammenklappen des Gestänges für die Aufbewahrung mag zwar praktisch sein, aber dies könnte möglicherweise zu Problemen führen, wenn das Gestänge nicht stabil genug ist. Ein instabiler Rasenmäher ist nicht nur unhandlich, sondern kann auch die Effizienz beim Mähen beeinträchtigen.
  • Nachteil 4: Obwohl die Messerwalze antihaftbeschichtet ist und das Antrocknen von nassem Gras verhindert, könnte es dennoch eine gewisse Zeit und Mühe erfordern, den Rasenmäher gründlich zu reinigen. Die Reinigung könnte etwas aufwendiger sein als bei Modellen mit speziellen Reinigungsfunktionen.
  • Nachteil 5: In der Produktbeschreibung wird nicht erwähnt, ob der Rasenmäher über zusätzliche Funktionen verfügt, wie zum Beispiel die Einstellung der Schnitthöhe. Fehlende zusätzliche Funktionen könnten so die Anpassung an individuelle Rasenbedürfnisse erschweren.

Unser Favorit #5

Gardena Gardena Rasenmäher

Gardena Gardena Rasenmäher

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Gardena Rasenmäher ist ideal für kleinere Gärten bis zu 50 m². Mit seinem 22 cm langen Mulchmesser zerkleinert er den Rasenschnitt zu feinem Schnittgut, das als Dünger wirkt. Du kannst die Schnitthöhe von 30 bis zu 50 mm anpassen und mühelos mit dem schwenkbaren Handgriff in Ein- oder Zweihandbedienung mähen. Mit dem leistungsstarken POWER FOR ALL System-Akku, der marktübergreifend mit anderen Geräten kompatibel ist, hast du viele Möglichkeiten. Das Lieferumfang beinhaltet den Rasenmäher, einen System-Akku und ein Ladegerät.

  • Vorteil 1: Feiner Rasenschnitt – Das 22 cm lange Mulchmesser zerkleinert den Rasenschnitt zu feinem Schnittgut, welches als Dünger wirkt. Dadurch wird der Rasen optimal gepflegt und ist ideal für kleinere Gärten bis zu 50 m² Mähfläche geeignet.
  • Vorteil 2: Einstellbare Schnitthöhe – Mit der dreistufigen Schnitthöhenverstellung lässt sich die gewünschte Höhe des Rasens von 30 bis zu 50 mm anpassen. Dadurch kannst du den Rasen nach deinen individuellen Vorlieben mähen und pflegen.
  • Vorteil 3: Bequeme Handhabung – Der schwenkbare Handgriff ermöglicht eine einfache und unkomplizierte Ein- oder Zweihandbedienung. Dadurch wird das Mähen mit dem Gardena Rasenmäher besonders komfortabel und angenehm.
  • Vorteil 4: Ein Akku – viele Möglichkeiten – Der leistungsstarke POWER FOR ALL System-Akku ist mit weiteren Geräten führender Hersteller rund um Haus und Garten kompatibel. Dadurch hast du die Möglichkeit, den Akku auch für andere Geräte zu verwenden und somit flexibel einzusetzen.
  • Vorteil 5: Lieferumfang beinhaltet – Das Set beinhaltet den Gardena Akku-Rasenmäher HandyMower 22/18V P4A Ready-To-Use, einen System-Akku P4A PBA 2.5 Ah 18V/45 und ein Ladegerät P4A AL 1810 CV. Dadurch erhältst du alles, was du benötigst, um direkt mit dem Mähen deines Rasens loszulegen.
  • Nachteil 1: Der Gardena Rasenmäher ist nur für kleinere Gärten bis zu 50 m² geeignet und kann daher für größere Flächen nicht effizient genutzt werden.
  • Nachteil 2: Obwohl die Schnitthöhe eingestellt werden kann, ist die Auswahl auf drei Stufen begrenzt, was möglicherweise nicht allen individuellen Anforderungen gerecht wird.
  • Nachteil 3: Die Handhabung des Rasenmähers wird als bequem beschrieben, jedoch könnte der schwenkbare Handgriff bei längeren Mäharbeiten unbequem werden und zu Ermüdung führen.
  • Nachteil 4: Der Rasenmäher wird mit einem Akku geliefert, der mit anderen Produkten führender Hersteller kompatibel ist. Dies kann problematisch sein, da möglicherweise nicht jeder Kunde bereits über kompatible Geräte verfügt.
  • Nachteil 5: Das Set enthält nur einen System-Akku mit einer Kapazität von 2,5 Ah. Dies kann bei größeren Gärten zu Einschränkungen führen, da der Akku möglicherweise nicht ausreichend lange hält.

Unser Favorit #6

Gardena Gardena Rasenmäher

Gardena Gardena Rasenmäher

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Gardena Rasenmäher ist perfekt geeignet, um kleine bis mittelgroße Gärten mit einer Rasenfläche von bis zu 280 m² zu mähen. Dank des leistungsstarken PowerPlus Motors mit extra langer Akku-Laufzeit verfügt er über eine hohe Durchzugskraft. Mit dem QuickFit System kann die Schnitthöhe ganz einfach zentral eingestellt werden. Der Rasenkamm ermöglicht ein präzises Mähen bis an den Rand. Die ergonomisch geformten ErgoTec Handgriffe sorgen dafür, dass du den Rasenmäher problemlos in einer natürlichen Handposition schieben kannst. Im Lieferumfang enthalten sind der Gardena PowerMax Li-40/32 Rasenmäher, ein Akku BLi-40/100 und ein Ladegerät QC40.

  • Vorteil 1: Hohe Durchzugskraft dank des leistungsstarken PowerPlus Motors mit extra langer Akku-Laufzeit, ideal für kleine und mittelgroße Gärten bis zu 280 m² Rasenfläche.
  • Vorteil 2: Einfache Schnitthöhenverstellung durch das QuickFit System, ermöglicht eine zentrale Höhenverstellung des Rasenmähers.
  • Vorteil 3: Der Rasenkamm ermöglicht randnahes Mähen, für eine gleichmäßige Rasenkante und ein sauberes Erscheinungsbild des Gartens.
  • Vorteil 4: Die ergonomisch geformten Griffe, dank der ErgoTec Handgriffe, bieten eine natürliche Handposition und erleichtern das Schieben des Rasenmähers.
  • Vorteil 5: Im Lieferumfang enthalten sind der Gardena PowerMax Li-40/32 Rasenmäher, ein Akku BLi-40/100 und ein Ladegerät QC40, alles was du für den Start in die Rasenpflege benötigst.
  • Nachteil 1: Der Gardena Rasenmäher ist nur für kleine und mittelgroße Gärten bis zu 280 m² geeignet, was bedeutet, dass er für größere Gärten möglicherweise nicht ausreichend ist.
  • Nachteil 2: Obwohl der Rasenmäher eine zentrale Höhenverstellung bietet, ist die Schnitthöhe möglicherweise nicht fein genug einstellbar, um individuelle Rasenbedürfnisse zu berücksichtigen.
  • Nachteil 3: Trotz des Rasenkamms für randnahes Mähen gibt es möglicherweise immer noch Bereiche im Garten, die schwer zugänglich sind und von Hand nachgearbeitet werden müssen.
  • Nachteil 4: Die ergonomisch geformten Griffe können für manche Benutzer möglicherweise nicht bequem sein, besonders wenn sie nicht zur natürlichen Handposition passen.
  • Nachteil 5: Der Lieferumfang des Rasenmähers enthält zwar den Akku und das Ladegerät, es wird jedoch nicht erwähnt, wie schnell der Akku geladen werden kann, was möglicherweise zu längeren Wartezeiten führen kann, wenn der Akku entladen ist.

Unser Favorit #7

Bosch Home And Garden Gardena Rasenmäher

Bosch Home And Garden Gardena Rasenmäher

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Gardena Rasenmäher der Marke Bosch Home and Garden, der Rotak 32, ist perfekt geeignet für kleine und mittlere Gärten. Mit seinem Rasenkamm schneidet er problemlos entlang von Mauern, Beeten und Rasenkanten. Mit seinem geringen Gewicht von nur 6,8 kg lässt er sich leicht um Hindernisse lenken oder transportieren. Dank des gehärteten Stahlmessers und des leistungsstarken 1200-Watt-Motors kann er auch hohes Gras problemlos bewältigen. Im Lieferumfang enthalten sind der Rotak 32, eine Grasfangbox mit einem Fassungsvermögen von 31 Litern und ein Karton.

  • Vorteil 1: Der Gardena Rasenmäher der Marke Bosch Home and Garden ist optimal für kleine und mittlere Gärten geeignet. Damit wird das Mähen des Rasens in diesen Bereichen besonders effizient.
  • Vorteil 2: Dank des Rasenkamms schneidet der Rotak 32 problemlos entlang von Mauern, Beeten und Rasenkanten. Dadurch erhältst du einen gleichmäßig gemähten Rasen bis zum Rand, ohne zusätzliche Nacharbeit.
  • Vorteil 3: Mit einem Gewicht von nur 6,8 kg lässt sich der Rasenmäher leicht um Hindernisse lenken oder transportieren. Du kannst ihn also mühelos bewegen und auch in schwer erreichbaren Bereichen des Gartens problemlos verwenden.
  • Vorteil 4: Der Rotak 32 ist auch für hohes Gras geeignet. Mit seinem gehärteten Stahlmesser und dem leistungsstarken 1200-Watt-Motor schneidet er mühelos auch dickeres Gras. So wird das Mähen des Rasens zu einem schnellen und einfachen Prozess.
  • Vorteil 5: Im Lieferumfang enthalten sind der Rotak 32 Rasenmäher sowie eine Grasfangbox mit einem Fassungsvermögen von 31 Litern. Damit kannst du das gemähte Gras einfach und bequem sammeln und entsorgen.
  • Nachteil 1: Der Rasenmäher Rotak 32 ist nur für kleine und mittlere Gärten geeignet, was bedeutet, dass er für große Gärten nicht optimal ist.
  • Nachteil 2: Obwohl der Rasenmäher einen Rasenkamm hat, um entlang von Mauern, Beeten und Rasenkanten zu schneiden, könnte dieser Kamm möglicherweise nicht effektiv genug sein, um eine saubere Kante zu erzeugen.
  • Nachteil 3: Der Rasenmäher wiegt nur 6,8 kg, was zwar gut für die leichte Manövrierfähigkeit und den Transport ist, aber auch bedeuten könnte, dass er möglicherweise nicht so robust und langlebig ist wie schwerere Rasenmähermodelle.
  • Nachteil 4: Obwohl der Rotak 32 für hohes Gras geeignet ist, könnte das gehärtete Stahlmesser möglicherweise schneller stumpf werden, insbesondere bei häufigem Einsatz.
  • Nachteil 5: Der Lieferumfang enthält eine Grasfangbox mit einem Fassungsvermögen von nur 31 l. Das könnte bedeuten, dass die Box öfter entleert werden muss, was den Mähprozess unterbrechen kann.

Unser Favorit #8

Gardena Gardena Rasenmäher

Gardena Gardena Rasenmäher

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Gardena Rasenmäher ist ein besonders starker und wendiger Power-Mäher. Mit einem bürstenlosen Motor und einem geringen Eigengewicht von nur 8,0 kg ist er ideal geeignet für Flächen von bis zu 150 oder 225 m², je nach Akku-Größe. Mit einem 30 cm langen DuraEdge-Messer, einem Rasenkamm und einer dreistufigen axiale Schnitthöhenverstellung von 35 bis 65 mm liefert der Rasenmäher präzise Schnittergebnisse. Durch das clevere Design mit einem ergonomischen Griff und einem höhenverstellbaren, zusammenklappbaren Holm ist er angenehm zu führen und platzsparend zu verstauen. Der leistungsstarke P4A System-Akku ist marktübergreifend mit anderen Geräten führender Hersteller rund um Haus und Garten kompatibel (Akku nicht enthalten). Im Lieferumfang enthalten ist der Gardena Akku-Rasenmäher PowerMax 30/18V (ohne Akku und Ladegerät).

  • Vorteil 1: Der bürstenlose Motor und das geringe Eigengewicht von 8,0 kg machen den Gardena Rasenmäher zu einem wendigen Powerpaket.
  • Vorteil 2: Die Kombination aus einem 30 cm langen DuraEdge-Messer, Rasenkamm und dreistufiger axiale Schnitthöhenverstellung von 35 bis 65 mm liefert beeindruckende Schnittergebnisse mit präzisem Schnitt.
  • Vorteil 3: Dank des ergonomischen Griffs und einem höhenverstellbaren, zusammenklappbaren Holm lässt sich der Grasschneider angenehm führen und platzsparend verstauen.
  • Vorteil 4: Der leistungsstarke P4A System-Akku ist marktübergreifend mit weiteren Geräten führender Hersteller rund um Haus und Garten kompatibel, was eine vielfältige Nutzung ermöglicht (Akku nicht enthalten).
  • Vorteil 5: Mit einer geeigneten Akku-Größe ist der Gardena Rasenmäher geeignet für Flächen von bis zu 150 oder 225 m², und ermöglicht somit eine effiziente und flexible Rasenpflege.
  • Nachteil 1: Der Gardena Rasenmäher ist nicht für größere Rasenflächen geeignet, da er nur für Flächen von bis zu 150 bis 225 m² empfohlen wird.
  • Nachteil 2: Obwohl der Rasenmäher einen präzisen Schnitt bietet, ist die Schnitthöhenverstellung nur dreistufig, was möglicherweise nicht ausreichend Flexibilität für bestimmte Rasenbedürfnisse bietet.
  • Nachteil 3: Obwohl das Design des Rasenmähers ergonomisch gestaltet ist, könnte der zusammenklappbare Holm möglicherweise nicht so robust sein und könnte mit der Zeit an Stabilität verlieren.
  • Nachteil 4: Der Gardena Rasenmäher kommt ohne Akku und Ladegerät, was bedeutet, dass diese separat erworben werden müssen. Dies kann zusätzliche Kosten verursachen.
  • Nachteil 5: Da der Rasenmäher eine Leistung von 18V hat, könnte er möglicherweise nicht so leistungsstark sein wie Modelle mit höherer Spannung, was sich auf die Effizienz beim Rasenmähen auswirken könnte.

Unser Favorit #9

Gardena Gardena Rasenmäher

Gardena Gardena Rasenmäher

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Gardena Rasenmäher Carport bietet einen Rundumschutz für deinen Gardena Mähroboter und die Ladestation. Durch die Garage sind sie vor Sonneneinstrahlung und Regen geschützt, was ihre Lebensdauer verlängert. Die Garage ist praktisch und kompakt, mit einem leicht erreichbaren Kabelschacht an der Rückseite. Das intelligente System ermöglicht jederzeit einen schnellen Zugriff auf das Bedienfeld des Mähroboters. Im Lieferumfang enthalten sind auch 6 Befestigungsschrauben.

  • Vorteil 1: Der Gardena Rasenmäher Carport bietet einen Rundumschutz für die Gardena Mähroboter und Ladestationen der Serie (smart) SILENO city und (smart) SILENO life.
    Vorteil 2: Durch die Garage wird der Rasenroboter und die Ladestation vor Sonneneinstrahlung und Regen geschützt, was zu einer längeren Lebensdauer führt.
    Vorteil 3: Der Kabelschacht der Ladestation befindet sich praktischerweise auf der Rückseite der Garage und ist jederzeit mühelos erreichbar.
    Vorteil 4: Das intelligente Design des Carports ermöglicht einen schnellen Zugriff auf das Bedienfeld des Mähroboters, da das Dach aufklappbar ist.
    Vorteil 5: Im Lieferumfang sind 1x Gardena Garage für Mähroboter und 6x Befestigungsschrauben enthalten, was die Installation vereinfacht und den Schutz des Rasenmähers gewährleistet.
  • Nachteil 1: Der Gardena Rasenmäher ist nur mit den Modellen der Serie (smart) SILENO city und (smart) SILENO life kompatibel. Wenn du einen anderen Mähroboter besitzt, kannst du die Garage nicht verwenden.
  • Nachteil 2: Obwohl die Garage vor Sonneneinstrahlung und Regen schützt, besteht möglicherweise die Gefahr, dass sich Feuchtigkeit im Inneren ansammelt. Dies könnte zu Schimmelbildung führen und die Lebensdauer deines Mähroboters beeinträchtigen.
  • Nachteil 3: Während der Kabelschacht auf der Rückseite der Garage praktisch angebracht ist, könnte es dennoch etwas umständlich sein, den Kabelschacht zu erreichen, falls du Änderungen an der Verkabelung vornehmen möchtest. Dies könnte zusätzlichen Aufwand erfordern.
  • Nachteil 4: Das aufklappbare Dach ermöglicht zwar einen schnellen Zugriff auf das Bedienfeld des Mähroboters, aber es besteht die Möglichkeit, dass das Dach aufgrund von Verschleiß oder Beschädigung im Laufe der Zeit anfällig wird. Dies könnte zu Problemen bei der Bedienung des Mähroboters führen.
  • Nachteil 5: Der Lieferumfang der Garage beinhaltet nur die Garage selbst und Befestigungsschrauben. Es könnten zusätzliche Kosten entstehen, falls du andere Anbauteile oder Zubehör für den Mähroboter benötigst.

Unser Favorit #10

Gardena Gardena Rasenmäher

Gardena Gardena Rasenmäher

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Gardena Rasenmäher ist ideal für dich, wenn du einen kleinen bis mittelgroßen Garten mit einer Rasenfläche von bis zu 300 m² hast. Mit seinem Hochleistungsmotor garantiert er einen präzisen Schnitt und seine Grasfangbox sorgt dafür, dass alles sauber aufgefangen wird. Dank des Quickfit-Systems kannst du die Schnitthöhe ganz einfach anpassen. Die ergonomisch geformten Griffe ermöglichen dir ein leichtes Schieben mit natürlicher Handhaltung. Im Lieferumfang ist der Gardena Powermax 1200/32 enthalten.

  • Vorteil 1: Große Zugkraft: Der Hochleistungsmotor ermöglicht einen präzisen Rasenschnitt und eignet sich ideal für kleine und mittelgroße Gärten bis zu einer Rasenfläche von 300 m².
  • Vorteil 2: Effizientes Schneiden und Fangen: Dank der Grasfangbox landet alles direkt darin, sodass du keine Zeit mit dem Zusammenkehren des Schnittguts verschwenden musst.
  • Vorteil 3: Zentrale Höhenverstellung: Das Quickfit-System ermöglicht eine einfache Anpassung der Schnitthöhe. So kannst du den Rasenmäher problemlos an verschiedene Bedingungen und Präferenzen anpassen.
  • Vorteil 4: Ergonomisch geformte Griffe: Die Ergotec Griffe bieten eine natürliche Handhaltung und erleichtern das Schieben des Rasenmähers. Dadurch wird die Belastung deiner Hände und Arme reduziert.
  • Vorteil 5: Umfangreicher Lieferumfang: Mit dem Kauf erhältst du den Gardena Powermax 1200/32 Rasenmäher, der alle nötigen Funktionen bietet, um deinen Rasen effektiv und präzise zu pflegen.
  • Nachteil 1: Der Gardena Rasenmäher ist nur für kleine und mittelgroße Gärten bis zu 300 m² geeignet. Wenn du einen größeren Garten hast, könnte der Mäher nicht ausreichend sein, um die gesamte Fläche effektiv zu bearbeiten.
  • Nachteil 2: Obwohl der Rasenmäher über einen Hochleistungsmotor verfügt, wird nicht erwähnt, wie stark dieser ist. Es könnte sein, dass der Motor nicht stark genug ist, um mit bestimmten Arten von Gras oder schwierigen Bedingungen wie hohem Unkrautwuchs umzugehen.
  • Nachteil 3: Die zentrale Höhenverstellung mit dem Quickfit-System klingt praktisch, aber es wird nicht erwähnt, wie viele Schnitthöhenoptionen zur Verfügung stehen. Wenn du eine bestimmte Schnitthöhe bevorzugst, könnte es sein, dass deine gewünschte Einstellung nicht verfügbar ist.
  • Nachteil 4: Die ergonomisch geformten Griffe sind sicherlich ein Pluspunkt, aber es wird nicht erwähnt, welche spezifischen Eigenschaften sie haben. Wenn du spezielle Anforderungen an deine Handhaltung hast, könnte es sein, dass die Griffe nicht optimal für dich sind.
  • Nachteil 5: In der Produktbeschreibung wird nur eine Grasfangbox erwähnt, aber es wird nicht angegeben, wie groß die Kapazität ist. Wenn du einen größeren Rasen hast, besteht die Möglichkeit, dass die Grasfangbox schnell voll wird und du sie häufig leeren musst, was den Mähprozess verlangsamen könnte.

Abschließend lässt sich sagen, dass Gardena Rasenmäher definitiv eine gute Wahl für alle Gartenliebhaber sind. Mit ihrer erstklassigen Qualität, innovativen Funktionen und langlebigen Materialien haben sie im Test alle Erwartungen übertroffen. Egal ob du einen kleinen oder großen Rasen hast, Gardena bietet für jede Rasenfläche das passende Modell. Die einfache Handhabung und die präzise Schnittleistung machen das Rasenmähen zu einem Kinderspiel. Zudem punkten die Rasenmäher mit ihrer umweltfreundlichen Technologie und einem leisen Betrieb. Für eine perfekte Rasenpflege sind Gardena Rasenmäher die idealen Begleiter. Also schnapp dir eines der Top-Modelle und erfreue dich an einem gepflegten und makellosen Rasen!

Inhaltsverzeichnis