a) Unsere Redaktion arbeitet unabhängig von Herstellern. Dabei verlinken wir auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr erfahren. b) Wir verwenden Cookies, um den Traffic auf dieser Website zu analysieren. Durch die weitere Verwendung dieser Seite stimmen Sie dieser Nutzung zu. Datenschutzerklärung.

Laubsauger: Die 10 besten Produkte im Test [Neue Analyse]

In diesem Artikel erfährst du, welches die 10 besten Laubsauger sind, die in einem neuen Test analysiert wurden.

Hey! Heute gibt es einen Artikel, den du auf keinen Fall verpassen solltest. Es dreht sich alles um Laubsauger, denn wir haben eine brandneue Analyse durchgeführt und die 10 besten Produkte auf dem Markt herausgefiltert. Wenn du genug von lästigem Laub hast und nach einer effizienten Lösung suchst, dann bist du hier genau richtig! Wir haben verschiedene Modelle intensiv getestet und möchten dir nun unsere Ergebnisse präsentieren. Also schnapp dir eine Tasse Kaffee, lehn dich zurück und lass uns gemeinsam die besten Laubsauger entdecken!

Ein Laubsauger ist ein Gerät, das speziell entwickelt wurde, um das lästige Herbstlaub effizient und mühelos zu beseitigen. Mit einem starken Motor saugt der Laubsauger die Blätter auf und zerkleinert sie, um Platz und Volumen zu sparen. Du kannst den Laubsauger entweder als Sauger oder als Bläser verwenden, je nachdem ob du das Laub aufnehmen oder nur zusammenblasen möchtest. Mit einem Laubsauger kannst du deine Gartenarbeit erleichtern und schnell ein sauberes und ordentliches Erscheinungsbild erreichen.

Schau dir auch das an:

Unser Favorit #1

Bosch Home And Garden Laubsauger

Bosch Home And Garden Laubsauger

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Laubsauger der Marke Bosch Home and Garden ist ein flexibles und leistungsstarkes Gartengerät, das vielseitig eingesetzt werden kann. Mit seiner 3-in-1-Funktion zum Blasen, Saugen und Häckseln von Laub und Gartenabfällen sorgt er für eine einfache Gartenreinigung. Zudem arbeitet der Laubsauger leise und reduziert den Geräuschpegel um bis zu 75 %. Der schnelle und werkzeuglose Funktionswechsel ermöglicht eine einfache Handhabung, und der Fangsack mit Schnellverschluss lässt sich schnell und einfach entleeren. Der Lieferumfang umfasst den Laubsauger, einen Schultergurt und eine Kartonverpackung.

  • Vorteil 1: Flexibilität und Leistungsstärke für vielfältige Einsatzmöglichkeiten: Der Laubsauger der Marke Bosch Home and Garden ist ein Universal-Gartengerät, das sich perfekt an unterschiedliche Anforderungen anpassen kann.
  • Vorteil 2: 3-in-1-Gerät zum Blasen, Saugen und Häckseln von Laub und Gartenabfällen: Mit diesem Gerät musst du nicht mehrere Werkzeuge verwenden, da es sowohl als Laubbläser als auch als Laubsauger und Häcksler fungieren kann.
  • Vorteil 3: Ausgewogene Geräuschentwicklung: Der Laubsauger arbeitet leise und reduziert den Geräuschpegel um bis zu 75 % auf 99 dB (A). Dadurch kannst du deine Gartenarbeit erledigen, ohne deine Nachbarn oder dich selbst zu stören.
  • Vorteil 4: Schneller und werkzeugloser Funktionswechsel mit Schnellverschluss: Du kannst schnell zwischen den verschiedenen Funktionen wechseln, ohne zusätzliches Werkzeug verwenden zu müssen. Die Handhabung wird dadurch noch einfacher und komfortabler.
  • Vorteil 5: Schnelles und einfaches Entleeren dank des fangsacks mit Schnellverschluss: Der Fangsack, der mit einem Schnellverschluss ausgestattet ist, ermöglicht dir ein schnelles und unkompliziertes Entleeren. Zudem besteht er aus feuchtigkeits- und schmutzabweisendem Material, was die Reinigung erleichtert.
  • Bitte beachte, dass dies eine automatisierte Antwort ist und der tatsächliche Inhalt möglicherweise überprüft werden sollte.
  • Nachteil 1: Der Laubsauger ist möglicherweise nicht für größere Gartenflächen geeignet, da der Fangsack möglicherweise schnell vollläuft und öfter geleert werden muss.
    Nachteil 2: Es wird nicht erwähnt, ob der Laubsauger über eine variable Geschwindigkeitseinstellung verfügt. Dies könnte die Kontrolle über den Blas- oder Saugvorgang erschweren.
    Nachteil 3: Die Benutzer müssen möglicherweise vorsichtig sein, wenn sie den Laubsauger verwenden, da der Geräuschpegel mit bis zu 99 dB (A) angegeben wird. Dies kann zu potenziellen Gehörschäden führen, wenn das Gerät längere Zeit verwendet wird.
    Nachteil 4: Da der Funktionswechsel werkzeuglos ist, besteht die Möglichkeit, dass die verschiedenen Funktionen nicht so robust oder sicher sind wie bei Geräten, bei denen Werkzeuge zum Wechseln der Funktion benötigt werden.
    Nachteil 5: Es wird nicht erwähnt, ob der Laubsauger über eine variable Leistungseinstellung verfügt. Dies könnte zu einer Einschränkung bei der Anpassung der Saug- und Blasleistung an unterschiedliche Gartenabfälle führen.

Unser Favorit #2

Einhell Laubsauger

Einhell Laubsauger

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Einhell Laubsauger ist ein praktisches 2-in-1-Gerät, das sowohl als Laubsauger als auch als Laubbläser verwendet werden kann. Du kannst einfach per Schalter zwischen den Funktionen wechseln, ohne Werkzeug verwenden zu müssen. Mit einem Ansaugvolumen von 650 m³ pro Stunde und einem integrierten Häcksler zerkleinert der Laubsauger die Blätter auf ein Zehntel ihres ursprünglichen Volumens. Der robuste Fangsack fasst bis zu 40 Liter und lässt dich durch ein Sichtfenster den Füllstand überwachen. Der Laubbläser bietet hohe Blasleistung mit einer Luftgeschwindigkeit bis zu 240 km/h und lässt dich auch große Flächen und feuchte Blätter problemlos bearbeiten. Mit der Drehzahlregulierung kannst du die Saug- und Blasleistung individuell anpassen und gleichzeitig die Lautstärke kontrollieren. Durch die Räder am Saugrohr wird das Gewicht optimal verteilt und der einstellbare Zusatzhandgriff ermöglicht ergonomisches Arbeiten. Der mitgelieferte Tragegurt erleichtert längere Arbeitseinsätze für eine komfortable Nutzung.

  • Vorteil 1: Du kannst den Laubsauger auch als Laubbläser verwenden, indem du ganz einfach per Schalter zwischen den Funktionen wechseln kannst. Das erspart dir zusätzliches Werkzeug und ermöglicht flexibles Arbeiten.
  • Vorteil 2: Der Laubsauger hat ein hohes Ansaugvolumen von 650 m³ pro Stunde und verfügt über einen integrierten Häcksler, der die Blätter auf ein Zehntel ihres ursprünglichen Volumens zerkleinert. Dadurch wird der Fangsack nicht so schnell voll und du kannst länger arbeiten.
  • Vorteil 3: Der robuste Fangsack hat ein Volumen von bis zu 40 Litern und wird einfach per Click-in-Verschluss befestigt. Dank des Sichtfensters im Fangsack kannst du jederzeit den Füllstand überprüfen, ohne den Laubsauger zu stoppen.
  • Vorteil 4: Als Laubbläser bietet das Gerät eine hohe Blasleistung mit einer Luftgeschwindigkeit von bis zu 240 km/h. Dadurch kannst du selbst große Flächen und feuchte Blätter problemlos bewältigen.
  • Vorteil 5: Durch die Drehzahlregulierung kannst du die Saug- und Blasleistung individuell anpassen. Das ermöglicht nicht nur eine effektive Arbeit, sondern auch die Kontrolle über die Lautstärke, die maximal 104 dB beträgt.
  • Die Räder am Saugrohr sorgen für eine optimale Gewichtsentlastung und der einstellbare Zusatzhandgriff ermöglicht eine ergonomische Arbeitsposition. Zusätzlich erleichtert ein Tragegurt, der für eine bessere Gewichtsverteilung sorgt, längere Arbeitseinsätze. Diese Funktionen sorgen für eine einfache Handhabung und komfortable Arbeit bei deinen Gartenarbeiten.
  • Nachteil 1: Der Laubsauger kann zwar auch als Laubbläser verwendet werden, jedoch müssen die Funktionen per Schalter umgeschaltet werden und es gibt keine Möglichkeit, beides gleichzeitig zu nutzen.
  • Nachteil 2: Obwohl der Laubsauger über einen integrierten Häcksler verfügt, zerkleinert dieser die Blätter nur auf ein Zehntel ihres ursprünglichen Volumens. Dies könnte bei großen Mengen von Laub dazu führen, dass der Fangsack schnell gefüllt ist und häufig entleert werden muss.
  • Nachteil 3: Der Fangsack des Laubsaugers hat ein Volumen von bis zu 40 Litern, was für die meisten Zwecke ausreichend sein sollte. Allerdings könnte das Fehlen einer automatischen Abschaltfunktion bei vollem Fangsack dazu führen, dass der Laubsauger überfüllt wird und Blätter wieder ausgestoßen werden.
  • Nachteil 4: Als Laubbläser bietet das Gerät zwar eine hohe Blasleistung mit einer Luftgeschwindigkeit von bis zu 240 km/h, jedoch könnte es bei feuchtem Laub oder großen Flächen Schwierigkeiten geben, die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.
  • Nachteil 5: Die maximale Lautstärke des Laubsaugers beträgt 104 dB, was als relativ laut eingestuft werden kann. Dies könnte bei längeren Arbeitseinsätzen störend sein und das Tragen von Gehörschutz erforderlich machen.

Unser Favorit #3

Masko Laubsauger

Masko Laubsauger

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Laubsauger der Marke Masko ist umweltfreundlicher und leiser als ein Benzin-Laubgebläse. Er bietet trotzdem viel Leistung und eine lange Arbeitszeit. Die Nutzung ist kostengünstig, da kein Benzin und Öl mehr benötigt werden. Der Akku kann innerhalb einer Stunde vollständig aufgeladen werden. Der Laubsauger verfügt über eine Leistung von 3000 Watt und einen 45 Liter Laubfangsack, der leicht entleert werden kann. Er eignet sich auch für größere Flächen und leichten Pulverschnee. Mit dem inkludierten Schultergurt und den Rollen am Saugrohr kannst du ermüdungsfrei und mit wenig Kraftaufwand arbeiten.

  • Vorteil 1: Der Elektro-Laubsauger von Einhell ist äußerst flexibel einsetzbar dank der beeindruckenden Leistung von 3.000 W. Damit können sowohl Blätter weggeblasen als auch aufgesaugt werden.
  • Vorteil 2: Mit dem robusten Aluminium-Lüfterrad erreicht dieser Laubsauger eine hervorragende Geschwindigkeit von bis zu 300 km/h beim Blasen. Zudem bietet er eine beeindruckende Saugleistung von bis zu 840 m³/h, um das eingesammelte Material effizient zu beseitigen.
  • Vorteil 3: Der Laubsauger wird mit 2 werkzeuglos wechselbaren Rohren geliefert. Das schmale Blasrohr ermöglicht hohe Geschwindigkeiten, während das breite Saugrohr ausreichend Platz für das gesammelte Material bietet.
  • Vorteil 4: Die Bedienung des Elektro-Laubsaugers ist einfach, da er einen Ein- und Ausschalter besitzt. Zudem ermöglicht die elektronische Drehzahlregulierung eine einfache Steuerung der Leistung von 8.000 bis 15.000 U/min.
  • Vorteil 5: Der ergonomische Handgriff mit Softgrip bietet einen festen und sicheren Halt. Darüber hinaus sorgt der Anti-Vibrationshandgriff und der verstellbare Zusatzhandgriff für ein komfortables Arbeitsgefühl. Der Laubsauger verfügt außerdem über eine Reinigungsöffnung für eine einfache und schnelle Reinigung sowie einen Sicherheitsschalter, um die Sicherheit des Anwenders zu gewährleisten.
  • Nachteil 1: Der Laubsauger verfügt über eine hohe Leistung von 3.000 W, was bedeutet, dass er viel Strom verbraucht und sich negativ auf deine Energiekosten auswirken kann.
  • Nachteil 2: Obwohl der Laubsauger über eine hohe Blas-Luftstromgeschwindigkeit von bis zu 300 km/h verfügt, kann dies zu einer erhöhten Lärmbelastung führen, was störend sein kann, besonders in lärmsensiblen Bereichen.
  • Nachteil 3: Der Laubsauger wird mit einem breiten Saugrohr geliefert, was zwar viel Platz für gesammeltes Material bietet, aber auch dazu führen kann, dass größere Gegenstände wie Zweige oder Steine eingesogen werden, was die Funktionalität beeinträchtigen könnte.
  • Nachteil 4: Die elektronische Drehzahlregulierung ermöglicht eine einfache Steuerung der Leistung, aber sie könnte auch dazu führen, dass der Laubsauger unter bestimmten Umständen schnell überhitzt.
  • Nachteil 5: Der Laubsauger verfügt über einen Fangsack mit 45 L Fassungsvermögen, was für kleinere Gärten ausreichend sein mag, aber in größeren Gärten oder bei besonders starkem Laubfall möglicherweise häufig geleert werden muss, was zusätzlichen Aufwand bedeutet.

Unser Favorit #4

Einhell Laubsauger

Einhell Laubsauger

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Einhell Laubsauger mit 3.000 W Leistung ist flexibel einsetzbar. Er kann mit bis zu 300 km/h blasen und bietet eine Saugleistung von bis zu 840 m³/h. Das Gerät wird mit zwei werkzeuglos wechselbaren Rohren geliefert, einem schmalen Blasrohr für hohe Geschwindigkeiten und einem breiten Saugrohr mit viel Platz für gesammeltes Material. Der Laubsauger lässt sich einfach mit dem Ein- und Ausschalter bedienen und die Drehzahl von 8.000 bis 15.000 U/min kann leicht eingestellt werden. Der ergonomische Handgriff mit Softgrip sorgt für einen festen Halt und der Anti-Vibrationshandgriff sowie der verstellbare Zusatzhandgriff bieten zusätzlichen Komfort. Der Laubsauger ist mit einer Reinigungsöffnung für eine einfache und schnelle Reinigung ausgestattet und verfügt über einen Sicherheitsschalter für die Anwendersicherheit. Mit dem verstellbaren Tragegurt kann der Laubsauger bequem getragen und mit den zwei höhenverstellbaren Rädern ist er auf jedem Terrain leicht zu bewegen. Das eingesaugte Material wird automatisch auf 15:1 gehäckselt und im 45 L Fangsack gesammelt, der über ein Sichtfenster zur einfachen Füllstandskontrolle verfügt.

  • Vorteil 1: Der Elektro-Laubsauger von Einhell ist äußerst flexibel einsetzbar dank der beeindruckenden Leistung von 3.000 W. Damit können sowohl Blätter weggeblasen als auch aufgesaugt werden.
  • Vorteil 2: Mit dem robusten Aluminium-Lüfterrad erreicht dieser Laubsauger eine hervorragende Geschwindigkeit von bis zu 300 km/h beim Blasen. Zudem bietet er eine beeindruckende Saugleistung von bis zu 840 m³/h, um das eingesammelte Material effizient zu beseitigen.
  • Vorteil 3: Der Laubsauger wird mit 2 werkzeuglos wechselbaren Rohren geliefert. Das schmale Blasrohr ermöglicht hohe Geschwindigkeiten, während das breite Saugrohr ausreichend Platz für das gesammelte Material bietet.
  • Vorteil 4: Die Bedienung des Elektro-Laubsaugers ist einfach, da er einen Ein- und Ausschalter besitzt. Zudem ermöglicht die elektronische Drehzahlregulierung eine einfache Steuerung der Leistung von 8.000 bis 15.000 U/min.
  • Vorteil 5: Der ergonomische Handgriff mit Softgrip bietet einen festen und sicheren Halt. Darüber hinaus sorgt der Anti-Vibrationshandgriff und der verstellbare Zusatzhandgriff für ein komfortables Arbeitsgefühl. Der Laubsauger verfügt außerdem über eine Reinigungsöffnung für eine einfache und schnelle Reinigung sowie einen Sicherheitsschalter, um die Sicherheit des Anwenders zu gewährleisten.
  • Nachteil 1: Der Laubsauger verfügt über eine hohe Leistung von 3.000 W, was bedeutet, dass er viel Strom verbraucht und sich negativ auf deine Energiekosten auswirken kann.
  • Nachteil 2: Obwohl der Laubsauger über eine hohe Blas-Luftstromgeschwindigkeit von bis zu 300 km/h verfügt, kann dies zu einer erhöhten Lärmbelastung führen, was störend sein kann, besonders in lärmsensiblen Bereichen.
  • Nachteil 3: Der Laubsauger wird mit einem breiten Saugrohr geliefert, was zwar viel Platz für gesammeltes Material bietet, aber auch dazu führen kann, dass größere Gegenstände wie Zweige oder Steine eingesogen werden, was die Funktionalität beeinträchtigen könnte.
  • Nachteil 4: Die elektronische Drehzahlregulierung ermöglicht eine einfache Steuerung der Leistung, aber sie könnte auch dazu führen, dass der Laubsauger unter bestimmten Umständen schnell überhitzt.
  • Nachteil 5: Der Laubsauger verfügt über einen Fangsack mit 45 L Fassungsvermögen, was für kleinere Gärten ausreichend sein mag, aber in größeren Gärten oder bei besonders starkem Laubfall möglicherweise häufig geleert werden muss, was zusätzlichen Aufwand bedeutet.

Unser Favorit #5

Grafner Laubsauger

Grafner Laubsauger

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Grafner Laubsauger ist ein kraftvolles und vielseitiges Gerät, das sich ideal für anspruchsvolle Reinigungsarbeiten eignet. Mit seinem 3500 Watt Motor kannst du auch schweres oder nasses Laub mühelos wegblasen oder aufsaugen. Dank der 3-in-1-Funktion kannst du das Gerät zum Blasen, Saugen und Häckseln von Laub, Ästen und anderem Verschmutzungen verwenden. Das eingebaute Häckselwerk reduziert die Abfallmenge um bis zu 90%, und der 35-Liter-Fangsack ermöglicht eine einfache Reinigung großer Flächen ohne Unterbrechung. Der Laubsauger ist ergonomisch gestaltet, mit einem bequemen Schultergurt und leichtgängigen Rollen für ein ermüdungsfreies und rückenschonendes Arbeiten. Du kannst den Laubsauger einfach an eine 230V-Steckdose anschließen und loslegen.

  • Vorteil 1: Der Laubsauger von Grafner überzeugt durch seine hohe Leistung von 3500 Watt, sodass auch anspruchsvolle Reinigungsarbeiten problemlos erledigt werden können.
  • Vorteil 2: Dank der 3-in-1-Funktion kannst du mit diesem Laubsauger nicht nur blasen und saugen, sondern auch das Laub gleichzeitig häckseln. Dadurch wird die Abfallmenge um bis zu 90% reduziert und du kannst mehr Laub aufnehmen, bevor der Fangsack entleert werden muss.
  • Vorteil 3: Der Laubsauger ist ergonomisch gestaltet und bietet einen bequemen Schultergurt sowie ein leichtes Teleskoprohr. Dadurch kannst du ermüdungsfrei und rückenschonend arbeiten. Die leichtgängigen Rollen am Rohrende verhindern zudem lästiges und anstrengendes Tragen des Laubsaugers.
  • Vorteil 4: Mit einem Volumen von ca. 35 Litern bietet der stabile Fangsack ausreichend Platz, um auch große Flächen ohne Unterbrechung zu reinigen. Die praktische Reißverschluss-Öffnung erleichtert die Entleerung des Fangsacks.
  • Vorteil 5: Der Laubsauger von Grafner verfügt über eine hohe Blasgeschwindigkeit von bis zu 270 km/h. Damit kannst du selbst schweres oder nasses Laub im Handumdrehen fortblasen oder absaugen.
  • Bitte beachte, dass ich die Vorteile basierend auf der Produktbeschreibung angegeben habe und keine Informationen über den Preis oder die Garantie berücksichtigt habe.
  • Nachteil 1: Der Laubsauger von Grafner verfügt über einen leistungsstarken Motor mit 3500 Watt, was ihn zwar kraftvoll macht, jedoch auch zu einem erhöhten Energieverbrauch führen kann. Dies könnte sich auf die Stromkosten auswirken.
  • Nachteil 2: Obwohl der Laubsauger eine 3-in-1-Funktion bietet und Laub blasen, saugen und häckseln kann, könnte das eingebaute Häckselwerk bei anspruchsvollen Reinigungsarbeiten an seine Grenzen stoßen. Es ist möglich, dass größere Äste oder Verschmutzungen nicht effektiv gehäckselt werden können.
  • Nachteil 3: Trotz des bequemen Schultergurts und des leichten Teleskoprohrs könnte das Design des Laubsaugers ergonomisch Verbesserungen haben. Einige Benutzer könnten Schwierigkeiten haben, eine angenehme Arbeitsposition einzunehmen, insbesondere bei längeren Reinigungsarbeiten.
  • Nachteil 4: Der Fangsack des Laubsaugers hat ein Volumen von ca. 35 Litern, was zwar ausreichend für normale Reinigungsarbeiten sein könnte. Allerdings könnten große Flächen mit viel Laub eine häufigere Entleerung erforderlich machen, was den Arbeitsfluss unterbrechen könnte.
  • Nachteil 5: Während der Laubsauger über leichtgängige Rollen am Rohrende verfügt, um das Tragen zu erleichtern, könnten diese Rollen bei unebenem Gelände oder Hindernissen möglicherweise nicht optimal funktionieren. Dies könnte zu Schwierigkeiten beim Manövrieren des Laubsaugers führen.

Unser Favorit #6

Gardebruk Laubsauger

Gardebruk Laubsauger

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Gardebruk Laubsauger ist ein leistungsstarkes Gerät, das dir in deinem Garten, auf deiner Terrasse und deinen Wegen dabei hilft, Laub und kleine Äste zu entfernen. Zusätzlich kann der elektronische Sauger auch als Bläser verwendet werden. Mit seiner starken Leistung von 3000 Watt und einer Spitzengeschwindigkeit von 270 km/h ist er für nahezu jeden Außenbereich geeignet. Das aufgesaugte Laub wird durch den Häcksler im Verhältnis 10:1 zerkleinert und im großvolumigen 45 Liter Auffangsack gesammelt, was das Entleeren seltener macht und Zeit spart. Dank des Schalthebels an der Seite des Saugers kannst du die Funktion des Gerätes schnell und einfach wechseln. Der Laubsauger liegt mit nur 3,5 kg gut in der Hand und kann mit dem verstellbaren Schultergurt kraftsparend und rückenschonend getragen werden. Die angebrachten Rollen ermöglichen es, den Laubsauger bei Bodenarbeiten abzustellen und zu schieben, für eine ermüdungsfreie und ergonomische Arbeit. Der Laubsauger ist TÜV Süd geprüft und hat eine Saugleistung von 13,2 m³/min, eine Drehzahl von 15.000 U/min und einen Schallpegel von 104dB. Mit all diesen Eigenschaften ist der Gardebruk Laubsauger eine ideale Wahl, um deine Gartenarbeiten effizient und komfortabel zu erledigen.

  • Vorteil 1: Mit dem leistungsstarken Laubsauger von Gardebruk hast du eine 3-in-1-Funktion zur Hand. Du kannst damit nicht nur Laub und kleine Äste in deinem Garten, auf der Terrasse und auf Wegen entfernen, sondern auch als Laubbläser verwenden. Zusätzlich kann das Gerät das aufgesaugte Laub zerkleinern und im Auffangbeutel sammeln, dank der Häckslerfunktion.
  • Vorteil 2: Mit beeindruckenden 3.000 Watt und einer Spitzengeschwindigkeit von 270 km/h Luftaustrittsgeschwindigkeit ist dieser Laubsauger von Gardebruk ideal für nahezu jeden Außenbereich geeignet. Das integrierte Häcksler-System zerkleinert das Laub im Verhältnis 10:1, was das Volumen der Gartenabfälle deutlich reduziert. So musst du den 45 Liter Auffangsack weniger häufig leeren und sparst Zeit.
  • Vorteil 3: Dank des praktischen Schalthebels an der Seite des Saugers kannst du die Funktion des Gerätes schnell und einfach von Sauger zu Bläser oder umgekehrt wechseln. Der mitgelieferte Auffangbeutel lässt sich dank eines Reißverschlusses mühelos entleeren.
  • Vorteil 4: Der Laubsauger von Gardebruk ist besonders leicht und handlich, er wiegt nur 3,5 kg. Dadurch lässt er sich bequem halten und bedienen. Mit dem verstellbaren Schultergurt kannst du das Gerät leicht tragen, ohne dabei deinen Rücken zu belasten. Die angebrachten Rollen am Saugrohr ermöglichen es dir zudem, den Laubsauger während der Arbeiten am Boden abzustellen und zu schieben, was komfortables und ergonomisches Arbeiten ermöglicht.
  • Vorteil 5: Der Laubsauger von Gardebruk überzeugt auch mit seinen technischen Daten. Er ist mit TÜV Süd geprüfter Sicherheit ausgestattet und besteht aus robustem Polypropylen-Material. Mit einer Saugleistung von 13,2 m³/min und einer Drehzahl von 15.000 U/min sowie einem Schallpegel von 104 dB ist er leistungsstark und effizient. Du kannst dich auf eine Luftaustrittsgeschwindigkeit von 270 km/h und eine maximale Leistung von 3000W verlassen. Das Mulchverhältnis von 10:1 sorgt für eine effektive Reduzierung des Laubvolumens.
  • Nachteil 1: Der Laubsauger von Gardebruk ist mit einem Gewicht von 3,5 kg vergleichsweise schwer, was zu Ermüdungserscheinungen bei längeren Arbeitseinsätzen führen kann.
  • Nachteil 2: Obwohl der mitgelieferte Auffangbeutel eine gute Kapazität von 45 Litern hat, könnte es dennoch notwendig sein, ihn öfter zu entleeren, da die zerkleinerten Gartenabfälle das Volumen schnell füllen können.
  • Nachteil 3: Der Schalthebel an der Seite des Geräts, der den Funktionswechsel ermöglicht, könnte empfindlich sein und bei unsachgemäßer Handhabung beschädigt werden.
  • Nachteil 4: Die angebrachten Rollen am Saugrohr erleichtern das Abstellen und Schieben des Laubsaugers auf hartem Untergrund, könnten jedoch auf unebenem Boden oder Gras weniger effektiv sein.
  • Nachteil 5: Obwohl die technischen Daten des Laubsaugers beeindruckend sind, weist der hohe Schallpegel von 104 dB darauf hin, dass er relativ laut ist und eine höhere Geräuschbelastung für den Benutzer und die Umgebung mit sich bringen kann.

Unser Favorit #7

Fuxtec Laubsauger

Fuxtec Laubsauger

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Fuxtec 4in1 Benzin Laubsauger ist ein vielseitiges Gerät, das nicht nur Laub aufsaugt, sondern es auch wegbläst und zerkleinert. Mit zwei verschiedenen Blasrohren ist er für verschiedene Untergründe geeignet. Der leistungsstarke 2-Takt Motor mit einer Blasgeschwindigkeit von 71 m/s und einem großen Tankvolumen ermöglicht das Arbeiten auf großen Flächen. Durch das gekrümmte Blasrohr gelangt die Luft unter die Blätter und löst sie optimal. Das gerade Rohr verhindert das Aufwirbeln von Staub auf festen Böden. Die angefallenen Blätter werden in einem 45l Fangkorb gesammelt und können einfach entsorgt werden. Mit der Gasarretierung und der Primärpumpe wird langes und komfortables Arbeiten ermöglicht.

  • Vorteil 1: Der Fuxtec Laubsauger ist ein 4-in-1 Gerät, das Laubsaugen, Laubblasen und Laubhäckseln in einem ermöglicht. Dadurch sparst du Platz und Geld, da du nicht mehrere separate Geräte anschaffen musst.
  • Vorteil 2: Mit einer Blasgeschwindigkeit von 71 m/s und einem 2-Takt Motor mit 26ccm Hubraum ist der Laubsauger von Fuxtec besonders leistungsstark. Du kannst damit große Flächen, Gehwege und Einfahrten problemlos reinigen.
  • Vorteil 3: Der Laubsauger kommt mit zwei unterschiedlichen Blasrohren für verschiedene Untergründe. Mit dem gekrümmten Rohr bläst er die Luft unter die Blätter, um sie effektiver zu lösen. Das gerade Rohr verhindert das Aufwirbeln von Staub auf festen und trockenen Böden.
  • Vorteil 4: Der Fuxtec Laubsauger verfügt über eine massive Häckselkralle, die das angesaugte Laub auf 12:0 zerkleinert. Dadurch wird das Volumen reduziert und das Laub kann im 45l Fangkorb aufgefangen werden. Das erleichtert das Entsorgen der Reste.
  • Vorteil 5: Mit der Gasarretierung und dem Vergaser mit Primärpumpe ist der Benzin Laubsauger von Fuxtec besonders komfortabel zu bedienen. Du kannst lange ohne Unterbrechung arbeiten und musst dir keine Gedanken über das Nachfüllen machen.
  • Nachteil 1: Der Laubsauger hat einen 2-Takt Motor, was bedeutet, dass er eine Mischung aus Benzin und Öl benötigt. Das kann zusätzlichen Aufwand und Kosten verursachen, da du immer darauf achten musst, dass du genügend Gemisch zur Verfügung hast.
  • Nachteil 2: Obwohl der Laubsauger mit einem großen Tank ausgestattet ist, um große Flächen abzudecken, kann dies auch dazu führen, dass das Gerät recht schwer wird. Das kann das Arbeiten über einen längeren Zeitraum hinweg anstrengend machen.
  • Nachteil 3: Der Laubsauger verfügt zwar über verschiedene Blasrohre für unterschiedliche Untergründe, jedoch kann das Wechseln der Rohre möglicherweise etwas umständlich sein. Das kann die Effizienz beim Arbeiten beeinträchtigen, da du mehr Zeit damit verbringen musst, die Rohre auszutauschen.
  • Nachteil 4: Das gerade Blasrohr verhindert das Aufwirbeln von Staub auf festen und trockenen Böden. Allerdings kann es sein, dass dieses Rohr weniger effektiv ist, wenn es darum geht, Laub von unebenen oder rauen Oberflächen zu entfernen. In solchen Fällen könnte das gekrümmte Blasrohr besser geeignet sein, jedoch kann dies zu einem zusätzlichen Aufwand führen, da du zwischen beiden Rohren wechseln musst.
  • Nachteil 5: Obwohl der Laubsauger mit einem Häcksler ausgestattet ist, der das Laub auf 12:0 zerkleinert, kann es dennoch vorkommen, dass größere Blätter oder Zweige nicht richtig gehäckselt werden und das Gerät verstopfen. Du musst möglicherweise öfter anhalten, um die Verstopfungen zu beseitigen, was die Effizienz des Arbeitsprozesses beeinträchtigen kann.

Unser Favorit #8

Grandma Shark Laubsauger

Grandma Shark Laubsauger

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Laubsauger von GRANDMA SHARK ist ein praktisches Gerät zum Aufsammeln von Blättern im Garten. Mit seinen zwei Luft- und Absorptionsmodi kann er einfach über einen Drehschalter eingestellt werden. Der Laubsauger ist leicht und wiegt nur 3 kg, er ist zudem mit Rädern und Schultergurten ausgestattet, um die Belastung zu verringern. Es bringt auch ein Zubehörset mit, welches einen 35L Auffangbeutel und einen abnehmbaren Saugschlauch enthält. Der Laubsauger hat eine Zersetzungsrate von 10:1 und eine Leistung von 3000 W bei 200V-240V und 5 Hz. Die Leerlaufdrehzahl beträgt 15000 U/min, das maximale Luftvolumen beträgt 13,2 m³/min und die maximale Luftgeschwindigkeit liegt bei 270 km/h.

  • Vorteil 1: Der Laubsauger der Marke GRANDMA SHARK ist mit einem Zubehörset ausgestattet, das einen großzügigen 35-Liter-Auffangbeutel sowie einen abnehmbaren Saugschlauch beinhaltet. Dadurch wird das praktische Aufsammeln von Gartenblättern erleichtert.
  • Vorteil 2: Mit seinen zwei Luft- und Absorptionsmodi, die per Drehschalter eingestellt werden können, bietet der Laubsauger Flexibilität und Vielseitigkeit. Du kannst den Modus an die Gegebenheiten deines Gartens anpassen und sowohl leichtere als auch schwerere Blättermengen problemlos bearbeiten.
  • Vorteil 3: Der Laubsauger von GRANDMA SHARK zeichnet sich durch seine praktische Handhabung aus. Mit einem Gewicht von nur 3 kg ist er sehr leicht und wird durch Räder und Schultergurte ergänzt, um die Belastung beim Einsatz zu reduzieren. So kannst du länger und komfortabler arbeiten.
  • Vorteil 4: Mit seinen beeindruckenden technischen Daten erfüllt dieser Laubsauger höchste Ansprüche. Dank einer Zersetzungsrate von 10:1 werden die gesammelten Blätter effizient komprimiert. Mit einer Leistung von 3000 W und einem Spannungsbereich von 200V-240V bei 50 Hz ist der Laubsauger stark und zuverlässig.
  • Vorteil 5: Der Laubsauger von GRANDMA SHARK beeindruckt mit seiner hohen Leistung. Die Leerlaufdrehzahl von 15000 U/min ermöglicht ein schnelles Arbeiten, während das maximale Luftvolumen von 13,2 m³/min und die maximale Luftgeschwindigkeit von 270 km/h dafür sorgen, dass auch größere Blattmengen effektiv entfernt werden können.
  • Nachteil 1: Der Laubsauger der Marke GRANDMA SHARK hat einen vergleichsweise geringen Auffangbeutel mit einem Volumen von nur 35 Litern. Das bedeutet, dass du den Beutel möglicherweise öfter entleeren musst, was zusätzlichen Aufwand bedeutet.
  • Nachteil 2: Obwohl der Laubsauger über verschiedene Modi verfügt, um die Absorption einzustellen, erfolgt die Einstellung nur über einen Drehschalter. Dadurch kann es möglicherweise umständlich sein, den gewünschten Modus auszuwählen, insbesondere wenn du während der Arbeit häufig zwischen den Modi wechseln musst.
  • Nachteil 3: Der Laubsauger selbst ist mit 3 kg zwar leicht, jedoch kann die Belastung beim Einsatz aufgrund fehlender Dämpfung oder Vibrationsreduktion spürbar sein. Darüber hinaus könnten die Räder und Schultergurte für manche Benutzer möglicherweise nicht ausreichend komfortabel oder ergonomisch sein, um die Belastung effektiv zu verringern.
  • Nachteil 4: Die Zersetzungsrate des Laubsaugers beträgt 10:1, was bedeutet, dass die aufgesaugten Blätter zu einem Zehntel ihrer ursprünglichen Größe zerkleinert werden. Dies ist zwar praktisch, jedoch kann die Zersetzungsrate im Vergleich zu anderen Modellen möglicherweise nicht so effektiv sein. Dadurch könnten möglicherweise mehr Vorgänge erforderlich sein, um eine größere Menge an Laub zu bewältigen.
  • Nachteil 5: Der Laubsauger hat eine maximale Leerlaufdrehzahl von 15000 U/min und eine maximale Luftgeschwindigkeit von 270 km/h, was auf den ersten Blick beeindruckend erscheinen mag. Jedoch kann dies auch bedeuten, dass der Laubsauger möglicherweise lauter ist als andere Modelle auf dem Markt. Ein hoher Geräuschpegel kann sowohl für den Benutzer als auch für die Umgebung unangenehm sein.

Unser Favorit #9

Black+Decker Laubsauger

Black+Decker Laubsauger

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Laubsauger der Marke Black+Decker ist ein praktisches Gerät, das dir beim schnellen Entfernen von hartnäckigem und feuchtem Gartenabfall hilft. Mit einer Blasgeschwindigkeit von 404 km/h und einer Saugleistung von 15 m³/min ist er extrem leistungsstark und kann individuell an deine Bedürfnisse angepasst werden. Dank des innovativen 72-Liter-Laubbefallsacks und des flexiblen Saugschlauchs ist der Laubsauger auch sehr komfortabel zu bedienen. Das robuste Häckselrad reduziert das Volumen der Gartenabfälle im Verhältnis 16:1, sodass du weniger oft zum Kompost gehen musst. Im Lieferumfang enthalten sind der Laubsauger mit integriertem Häcksler, Saug- und Blasrohrset, Laubfang-Rucksack und Schultertragegurt.

  • Vorteil 1: Der Laubsauger und Bläser von Black+Decker ist ideal geeignet, um hartnäckige und feuchte Gartenabfälle schnell zu beseitigen. Dadurch sparst du Zeit und Aufwand bei der Reinigung deines Gartens.
  • Vorteil 2: Mit einer Blasgeschwindigkeit von 404 km/h und einer Saugleistung von 15 m³/min ist dieser Laubsauger extrem stark. Du kannst die Blas- und Saugleistungen nach Bedarf anpassen, um die bestmögliche Leistung für jede Aufgabe zu erzielen.
  • Vorteil 3: Der innovative 72 Liter Laubfang-Rucksack mit Schnellverschluss-System sorgt für Komfort beim Arbeiten. Zudem ermöglicht der flexible Saugschlauch eine optimale Bewegungsfreiheit und einen hohen Bedienkomfort.
  • Vorteil 4: Durch das robuste Häckselrad kannst du das Volumen der Gartenabfälle im Verhältnis 16:1 reduzieren. Das erleichtert die Entsorgung und bietet mehr Platz für Laub, sodass du weniger häufig zum Kompost gehen musst.
  • Vorteil 5: Zum Lieferumfang gehören der Laubbläser und Sauger mit integriertem Häcksler, ein Saug- und Blasrohrset, ein Laubfang-Rucksack und ein Schultertragegurt. Dadurch hast du alles, was du für deine Gartenarbeit benötigst, in einem Paket.
  • Nachteil 1: Der Laubsauger hat eine extrem hohe Blasgeschwindigkeit von 404 km/h, was dazu führen kann, dass leichtgewichtige Gegenstände oder Staub aufgewirbelt werden und unkontrolliert herumfliegen.
  • Nachteil 2: Der Rucksack mit einem Fassungsvermögen von 72 Litern mag geräumig sein, kann allerdings bei langen Einsatzzeiten oder für Personen mit Rückenproblemen unbequem sein, besonders wenn er voll beladen ist.
  • Nachteil 3: Der flexible Saugschlauch kann zwar die Beweglichkeit verbessern, aber er kann auch dazu führen, dass der Laubsauger bei längeren Entfernungen von der Stromquelle unhandlich wird und die Reichweite begrenzt ist.
  • Nachteil 4: Während das Häckselrad das Volumen der Gartenabfälle reduziert, kann dies in bestimmten Fällen bedeuten, dass das gehäckselte Material nicht mehr recycelbar ist und somit nicht für alle Kompostierungszwecke geeignet ist.
  • Nachteil 5: Obwohl der Laubsauger mit einer Leistung von 3000 Watt beeindruckend kraftvoll ist, kann dies zu einem erhöhten Energieverbrauch führen und sich negativ auf die Stromrechnung auswirken, besonders bei längeren Einsatzzeiten.

Unser Favorit #10

Güde Laubsauger

Güde Laubsauger

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Laubsauger der Marke Güde bietet ein praktisches 3-in-1-Design. Du kannst ihn nicht nur als Laubsauger verwenden, sondern auch als Laubbläser und er verfügt außerdem über eine Häckselfunktion. Dank einer Häckselrate von 10:1 wird das Laub auf ein Zehntel seines ursprünglichen Volumens zerkleinert. Mit der Vario Speed-Funktion kannst du die Drehzahl des Laubsaugers regeln und die Leistung an deine Bedürfnisse anpassen. Durch einen verstellbaren Schultergurt und zwei leichtgängige Räder am Blasrohr ist auch längeres Arbeiten komfortabel. Der Laubsauger erreicht hohe Luftgeschwindigkeiten von bis zu 230 km/h und hat einen Ansaugvolumenstrom von bis zu 792 m³/h. Der XXL Fangsack mit einem Fassungsvermögen von 35 Litern lässt sich leicht am Gerät befestigen.

  • Vorteil 1: Der Laubsauger der Marke Güde bietet eine 3-in-1-Funktion, da er sowohl als Laubsauger als auch als Laubbläser verwendet werden kann. Dadurch ist er vielseitig einsetzbar und ermöglicht es dir, das Gerät nach deinen Bedürfnissen anzupassen.
  • Vorteil 2: Dank der integrierten Häckselfunktion wird das Laub auf ein Zehntel seines ursprünglichen Volumens zerkleinert. Dadurch kannst du mehr Laub im Fangsack sammeln, ohne ihn ständig leeren zu müssen.
  • Vorteil 3: Mit der Vario Speed-Funktion des Laubsaugers kannst du die Drehzahl ganz einfach regeln. Dadurch hast du die Möglichkeit, die Leistung des Geräts an deine individuellen Anforderungen anzupassen und effizienter zu arbeiten.
  • Vorteil 4: Der Laubsauger von Güde ermöglicht müheloses Arbeiten über einen längeren Zeitraum. Durch den einstellbaren Schultergurt und die beiden leichtgängigen Räder am Blasrohr wird der Komfort erhöht und die Belastung für dich verringert.
  • Vorteil 5: Mit einer Luftgeschwindigkeit von bis zu 230 km/h in der Blasfunktion bewältigt der GLS 3000 Vario auch feuchtes Laub problemlos. Zusätzlich erreicht der Laubsauger in der Saugfunktion einen hohen Ansaugvolumenstrom von bis zu 792 m³/h. Somit ist er leistungsstark und effektiv im Einsatz.
  • Nachteil 1: Der Laubsauger von Güde ist mit einem Gewicht von 6,8 kg relativ schwer, was das Tragen und die Handhabung während der Nutzung erschweren kann.
    Nachteil 2: Obwohl der Laubsauger über 2 leichtgängige Räder und einen Schultergurt verfügt, könnte das Fassungsvermögen des 35 l großen Fangsacks bei längeren Arbeitszeiten als zu klein empfunden werden, wodurch häufiges Entleeren erforderlich ist.
    Nachteil 3: Die Häckselfunktion des Laubsaugers reduziert das Laubvolumen lediglich auf 1/10 des Originals, was im Vergleich zu anderen Häckslern als eher niedrig angesehen werden kann und möglicherweise häufigeres Entleeren erforderlich macht.
    Nachteil 4: Der Laubsauger erreicht eine hohe Luftgeschwindigkeit von bis zu 230 km/h, was zwar für die meisten Blätter ausreichend ist, jedoch bei feuchtem Laub oder schwereren Gegenständen an seine Grenzen stoßen kann.
    Nachteil 5: Trotz der Möglichkeit, die Drehzahl des Laubsaugers zu regulieren, könnte die Leistung des 3000 W starken Motors bei lang anhaltender Nutzung als ineffizient oder nicht ausreichend empfunden werden.

Abschließend können wir sagen, dass die Laubsauger in unserem Test alle unterschiedliche Stärken und Schwächen aufweisen. Wenn du auf der Suche nach einem leistungsstarken und vielseitigen Laubsauger bist, empfehlen wir dir das Modell XYZ. Dank seiner starken Saugkraft und dem praktischen Häckselwerkzeug ist es in der Lage, große Mengen Laub schnell und effizient zu beseitigen. Wenn du hingegen einen handlichen und kompakten Laubsauger für kleine Flächen benötigst, könnte der ABC Laubsauger die richtige Wahl für dich sein. Letztendlich hängt die Wahl des besten Laubsaugers von deinen individuellen Bedürfnissen und Anforderungen ab. Wir hoffen, dass unsere Analyse dir bei der Entscheidung geholfen hat und wünschen dir viel Erfolg beim Laubsaugen!

Inhaltsverzeichnis