a) Unsere Redaktion arbeitet unabhängig von Herstellern. Dabei verlinken wir auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr erfahren. b) Wir verwenden Cookies, um den Traffic auf dieser Website zu analysieren. Durch die weitere Verwendung dieser Seite stimmen Sie dieser Nutzung zu. Datenschutzerklärung.

Selbstansaugende Poolpumpe: Die 10 besten Produkte im Test [Neue Analyse]

In unserem Artikel erwartet dich eine umfassende Analyse, in der wir die zehn besten selbstansaugenden Poolpumpen auf dem Markt vergleichen und bewerten.

Hey, du planst also einen Pool in deinem Garten und suchst nach der besten selbstansaugenden Poolpumpe? Keine Sorge, wir haben dir die Arbeit abgenommen und 10 Produkte getestet, um dir bei der Entscheidung zu helfen. In diesem Blog Post präsentieren wir dir die Ergebnisse unserer neuen Analyse und zeigen dir die besten selbstansaugenden Poolpumpen auf dem Markt. Egal, ob du einen kleinen Aufstellpool oder ein großes Schwimmbecken hast, wir haben die passende Pumpe für dich gefunden. Also, lass uns gemeinsam herausfinden, welches Modell deine Poolreinigung zum Kinderspiel macht!

Eine selbstansaugende Poolpumpe ist eine Pumpe, die in der Lage ist, sich automatisch mit Wasser zu befüllen und somit einen reibungslosen Betrieb zu gewährleisten. Du kannst diese Pumpe verwenden, um effizient Wasser aus deinem Pool zu ziehen und es durch den Filter zu leiten, um Rückstände und Verschmutzungen zu entfernen. Mit ihrer Fähigkeit, sich selbstständig mit Wasser zu versorgen, sorgt die selbstansaugende Poolpumpe dafür, dass du weniger Zeit und Aufwand investieren musst, um das Gerät in Gang zu bringen.

Schau dir auch das an:

Unser Favorit #1

Steinbach Selbstansaugende Poolpumpe

Steinbach Selbstansaugende Poolpumpe

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Die selbstansaugende Poolpumpe der Marke STEINBACH ist eine leistungsfähige und zuverlässige Filterpumpe aus hochwertigem Kunststoff. Mit einer Förderhöhe von 7,50 m und einer Pumpenleistung von 7.000 l/h entfernt sie mühelos kleinste Schmutzpartikel aus dem Poolwasser. Die Pumpe eignet sich für Pools mit bis zu ca. 22.000 l Wasserinhalt und ist kompatibel mit der Steinbach Filteranlage Classic 310 und ActiveBalls 50. Sie arbeitet leise und reinigt das Wasser sorgfältig. Mit einem Schallleistungspegel von unter 70 db und der Verwendung bis zu einer maximalen Wassertemperatur von 35 °C bietet sie eine angenehme Nutzung.

  • Vorteil 1: Die selbstansaugende Poolpumpe von STEINBACH überzeugt durch ihre hohe Leistungsfähigkeit und sorgt für eine einwandfreie Wasserqualität in deinem Pool.
  • Vorteil 2: Mit einer Förderhöhe von 7,50 m und einer Pumpenleistung von 7.000 l/h entfernt die Pumpe mühelos selbst kleinste Schmutzpartikel aus dem Wasser, dank des integrierten Vorfilters.
  • Vorteil 3: Die Filterpumpe eignet sich für Pools mit bis zu ca. 22.000 l Wasserinhalt und ist kompatibel mit der Steinbach Filteranlage Classic 310 und den ActiveBalls 50.
  • Vorteil 4: Die Pumpe arbeitet leise und sorgfältig, ohne störende Geräusche. Sie kann bis zu einer maximalen Wassertemperatur von 35 °C verwendet werden und verfügt über einen Schallleistungspegel von < 70 db.
  • Vorteil 5: Im Lieferumfang enthalten ist die Steinbach Filterpumpe SPS 50-1 mit einer Pumpenleistung von 7.000 l/h und einer Förderhöhe von 7,5 m. Die Stromversorgung erfolgt über 220-240V~ mit 50Hz und die maximale Leistung beträgt 250 W.
  • Nachteil 1: Die selbstansaugende Poolpumpe der Marke STEINBACH ist möglicherweise nicht für größere Pools mit einem Wasserinhalt von mehr als ca. 22.000 Litern geeignet. Es kann sein, dass die Pumpe bei größeren Pools nicht die erforderliche Leistung erbringt, um effektiv kleinste Schmutzpartikel aus dem Wasser zu entfernen.
  • Nachteil 2: Obwohl die Pumpe als leise beworben wird, liegt ihr Schallleistungspegel bei < 70 dB. Dies ist möglicherweise immer noch relativ laut und könnte in der näheren Umgebung des Pools als störend empfunden werden, insbesondere wenn man sich entspannen oder Gespräche führen möchte.
  • Nachteil 3: Die maximal zulässige Wassertemperatur der Pumpe beträgt 35 °C. Bei höheren Temperaturen könnte die Pumpe möglicherweise nicht effektiv arbeiten oder ihre Lebensdauer könnte beeinträchtigt werden. Dies könnte insbesondere in wärmeren Regionen oder bei beheizten Pools ein Problem darstellen.
  • Nachteil 4: Es wird nicht erwähnt, ob die Pumpe über eine automatische Abschaltfunktion verfügt. Dies bedeutet, dass die Pumpe möglicherweise weiterläuft, auch wenn der Pool bereits sauber ist oder wenn die Pumpe nicht mehr benötigt wird. Dies könnte zu einem unnötigen Energieverbrauch führen.
  • Nachteil 5: Die Pumpe wird nur mit einer Stromversorgung von 220-240V~ / 50Hz geliefert. Dies bedeutet, dass sie in Ländern mit einer anderen Stromspannung möglicherweise nicht verwendet werden kann, es sei denn, es wird ein Transformator verwendet. Dies könnte für manche Kunden zu Kompatibilitätsproblemen führen.

Unser Favorit #2

T.I.P. Selbstansaugende Poolpumpe

T.I.P. Selbstansaugende Poolpumpe

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Die selbstansaugende Poolpumpe der Marke T.I.P. ist eine äußerst effiziente Filterpumpe, die das Wasser effektiv umwälzt. Mit ihrer Zeitschaltuhr kannst du die Pumpeneinstellungen nach deinen Bedürfnissen programmieren. Die Installation ist einfach und sie kann auch in bestehende Filterkreisläufe integriert werden. Der integrierte Vorfilter entfernt groben Schmutz und sorgt für sauberes Badevergnügen. Mit einer max. Fördermenge von 10.000 l/h, max. Förderhöhe von 9 m und max. Druck von 0,9 bar ist sie leistungsstark. Die Poolpumpe wird mit Anschlusskabel, Anschlussstücken, Zeitschaltuhr und Gebrauchsanweisung geliefert und hat eine Garantie von 24 Monaten.

  • Vorteil 1: Die selbstansaugende Poolpumpe von T.I.P. ist sehr effizient und sorgt für eine effektive Wasserumwälzung in deinem Schwimmbad.
  • Vorteil 2: Dank der integrierten Zeitschaltuhr kannst du die Pumpe nach deinen individuellen Bedürfnissen programmieren und so Energie sparen.
  • Vorteil 3: Die Installation der Pumpe ist einfach, auch in bereits bestehende Filterkreisläufe. Du kannst sie problemlos in dein vorhandenes System integrieren.
  • Vorteil 4: Die Pumpe ist mit einem integrierten Vorfilter ausgestattet, der den Grobschmutz effektiv entfernt und somit für einen sauberen Badespaß sorgt.
  • Vorteil 5: Mit einer max. Fördermenge von 10.000 l/h, einer max. Förderhöhe von 9 m und einem max. Druck von 0,9 bar hat die Pumpe eine starke Leistung und ist ideal für Pools mit einem Fassungsvermögen von bis zu 30 m³.
  • Nachteil 1: Die maximale Fördermenge von 10.000 l/h könnte eventuell für größere Pools oder stark frequentierte Schwimmbäder nicht ausreichend sein.
  • Nachteil 2: Die maximale Förderhöhe von 9 m könnte Probleme bereiten, wenn der Pool an einem höheren Ort liegt und das Wasser gegen die Schwerkraft gepumpt werden muss.
  • Nachteil 3: Bei einem maximalen Druck von 0,9 bar könnte die Wasserumwälzung möglicherweise nicht stark genug sein, um effektiv Schmutz und Verunreinigungen zu entfernen.
  • Nachteil 4: Die eingeschlossene Zeitschaltuhr ermöglicht zwar die Programmierung nach Bedarf, jedoch könnte ihre Funktionseinstellung etwas kompliziert oder unklar sein und somit Schwierigkeiten bei der Programmierung verursachen.
  • Nachteil 5: Der integrierte Vorfilter kann zwar groben Schmutz gut entfernen, aber er könnte Schwierigkeiten haben, kleinere Partikel oder feineren Schmutz effektiv zu filtern. Das könnte zu vermindertem Badevergnügen führen.

Unser Favorit #3

Hst Sicherheitstechnik Selbstansaugende Poolpumpe

Hst Sicherheitstechnik Selbstansaugende Poolpumpe

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Die selbstansaugende Poolpumpe der Marke HST Sicherheitstechnik ist eine leistungsstarke und doch erschwingliche Lösung für die Klärung des Poolwassers. Mit einer Förderleistung von bis zu 133l/min bewegt sie Verschmutzungen von der Wasseroberfläche zur Pumpe und hält das Wasser klar. Die Pumpe verfügt über einen groben Vorfilter, der Blätter, Insekten und Zweige auffängt. Die Reinigung des Filters ist einfach, da der durchsichtige Schraubdeckel einen schnellen Entleerungsprozess ermöglicht. HST Sicherheitstechnik ist eine deutsche Firma mit jahrelanger Tradition in der Produktion von qualitativ hochwertigen Produkten, die deinen Alltag erleichtern.

  • Vorteil 1: Die selbstansaugende Poolpumpe von SunSun bietet eine beeindruckende Fördermenge von 6000 l/h, was bedeutet, dass sie in der Lage ist, große Wassermengen effizient zu bewegen.
  • Vorteil 2: Mit nur 40 Watt Nennleistung ist diese Poolpumpe energieeffizient und spart somit Energiekosten im Vergleich zu Pumpen mit höherem Stromverbrauch.
  • Vorteil 3: Die Pumpenhöhe von 4,2 m ermöglicht es der SunSun Poolpumpe, das Wasser effektiv zu einer beträchtlichen Höhe zu fördern, was ideal für größere Pools oder andere Anwendungen ist, bei denen eine erhöhte Förderhöhe erforderlich ist.
  • Vorteil 4: Die Poolpumpe verfügt über eine Schutzart von IPX8, was bedeutet, dass sie wasserdicht ist und auch bei Tauchanwendungen zuverlässig arbeitet.
  • Vorteil 5: Mit einer Kabellänge von 5 m ist die Poolpumpe einfach zu installieren und bietet ausreichend Spielraum für den Anschluss an eine Steckdose in der Nähe des Pools oder anderer Wasseranwendungen.
  • Nachteil 1: Die Fördermenge von 6000 l/h könnte für größere Pools möglicherweise nicht ausreichend sein und zu längeren Pumpzeiten führen.
    Nachteil 2: Mit einer Nennleistung von 40 Watt ist die Poolpumpe möglicherweise weniger energieeffizient im Vergleich zu anderen Modellen auf dem Markt.
    Nachteil 3: Die maximale Förderhöhe von 4,2 m könnte für Pools mit erhöhtem Wasserkreislaufbedarf oder höheren Ebenen möglicherweise nicht ausreichen.
    Nachteil 4: Ein Druck von 0,42 bar könnte für Pools mit größeren Filteranlagen oder Wasserattraktionen möglicherweise nicht stark genug sein.
    Nachteil 5: Die Fähigkeit, Schmutzpartikel bis zu 6 mm aufzunehmen, könnte bei besonders schmutzigen Pools oder bei Pools mit größeren Blättern oder Schwebeteilchen möglicherweise nicht ausreichend sein.

Unser Favorit #4

Sunsun Selbstansaugende Poolpumpe

Sunsun Selbstansaugende Poolpumpe

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Die selbstansaugende Poolpumpe der Marke SunSun hat eine Fördermenge von 6000 l/h und eine Nennleistung von 40 Watt. Mit einer Förderhöhe von 4,2 m und einem Druck von 0,42 bar kann sie effizient Wasser bewegen. Die Pumpe ist für eine maximale Wassertemperatur von 40 °C geeignet und hat eine Schutzart von IPX8. Mit einer Kabellänge von 5 m für 230 V ist die Installation einfach und flexibel. Die Pumpe kann Schmutzpartikel bis zu 6 mm filtern und ist dank der Keramikwelle für Aquarien, Salzwasser, Schwimmbad oder Gartenteich geeignet.

  • Vorteil 1: Die selbstansaugende Poolpumpe von SunSun bietet eine beeindruckende Fördermenge von 6000 l/h, was bedeutet, dass sie in der Lage ist, große Wassermengen effizient zu bewegen.
  • Vorteil 2: Mit nur 40 Watt Nennleistung ist diese Poolpumpe energieeffizient und spart somit Energiekosten im Vergleich zu Pumpen mit höherem Stromverbrauch.
  • Vorteil 3: Die Pumpenhöhe von 4,2 m ermöglicht es der SunSun Poolpumpe, das Wasser effektiv zu einer beträchtlichen Höhe zu fördern, was ideal für größere Pools oder andere Anwendungen ist, bei denen eine erhöhte Förderhöhe erforderlich ist.
  • Vorteil 4: Die Poolpumpe verfügt über eine Schutzart von IPX8, was bedeutet, dass sie wasserdicht ist und auch bei Tauchanwendungen zuverlässig arbeitet.
  • Vorteil 5: Mit einer Kabellänge von 5 m ist die Poolpumpe einfach zu installieren und bietet ausreichend Spielraum für den Anschluss an eine Steckdose in der Nähe des Pools oder anderer Wasseranwendungen.
  • Nachteil 1: Die Fördermenge von 6000 l/h könnte für größere Pools möglicherweise nicht ausreichend sein und zu längeren Pumpzeiten führen.
    Nachteil 2: Mit einer Nennleistung von 40 Watt ist die Poolpumpe möglicherweise weniger energieeffizient im Vergleich zu anderen Modellen auf dem Markt.
    Nachteil 3: Die maximale Förderhöhe von 4,2 m könnte für Pools mit erhöhtem Wasserkreislaufbedarf oder höheren Ebenen möglicherweise nicht ausreichen.
    Nachteil 4: Ein Druck von 0,42 bar könnte für Pools mit größeren Filteranlagen oder Wasserattraktionen möglicherweise nicht stark genug sein.
    Nachteil 5: Die Fähigkeit, Schmutzpartikel bis zu 6 mm aufzunehmen, könnte bei besonders schmutzigen Pools oder bei Pools mit größeren Blättern oder Schwebeteilchen möglicherweise nicht ausreichend sein.

Unser Favorit #5

T.I.P. Selbstansaugende Poolpumpe

T.I.P. Selbstansaugende Poolpumpe

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Die selbstansaugende Poolpumpe der Marke T.I.P. namens CoverOne 1500 AUT ist die Lösung, um das lästige Abziehen der Poolabdeckung endlich einfach und stressfrei zu machen. Mit automatischem Betrieb pumpt sie das Sammelwasser auf der Poolabdeckung ab und verhindert durch den integrierten Schwimmerschalter das Trockenlaufen der Pumpe. Der Filterschwamm sorgt dafür, dass die Pumpe nicht verstopft und ermöglicht auch die Flachabsaugung von kleineren Becken. Mit nur 20 Watt ist sie außerdem sehr energieeffizient. Die Pumpe wird mit einem Schnellanschlussstück geliefert und hat eine Fördermenge von maximal 1.300 l/h und eine maximale Förderhöhe von 1,6 m. Die Eintauchtiefe darf maximal 1 m betragen und der Pumpenausgang hat einen Durchmesser von 26,44 mm (¾” AG). Das Anschlusskabel ist 10 m lang und das Gewicht der Pumpe beträgt 1,3 kg. Im Lieferumfang enthalten ist die T.I.P. COVERONE 1500 AUT mit Anschlusskabel und Anschlussstück sowie eine 24-monatige Garantie.

  • Vorteil 1: Die selbstansaugende Poolpumpe T.I.P. CoverOne 1500 AUT ermöglicht das automatische Abpumpen von Sammelwasser auf der Poolabdeckung. Dadurch wird das Abziehen der Abdeckung erleichtert und die Tortur des Gewichts von Regenwasser und Schmutz vermieden.
  • Vorteil 2: Die integrierte Schwimmerschalter-Funktion schützt vor Trockenlauf, so dass die Pumpe nicht beschädigt wird. Dadurch wird eine sichere und zuverlässige Nutzung gewährleistet.
  • Vorteil 3: Die Poolpumpe ist mit einem Filterschwamm ausgestattet, der das Verstopfen der Pumpe verhindert. Dadurch eignet sie sich auch zur Flachabsaugung von kleineren Becken, was die Flexibilität in der Nutzung erhöht.
  • Vorteil 4: Mit einer Leistung von nur 20 Watt ist die Pumpe sehr energieeffizient. Dadurch wird der Energieverbrauch reduziert und Kosten eingespart. Zusätzlich ist ein Schnellanschlussstück im Lieferumfang enthalten, was die Installation erleichtert.
  • Vorteil 5: Die Poolpumpe hat ein Absaugniveau bis zu 20 mm und startet automatisch ab 25 mm. Die maximale Fördermenge beträgt 1.300 l/h und die maximale Förderhöhe 1,6 m (0,16 bar). Mit diesen Leistungsmerkmalen bietet die T.I.P. CoverOne 1500 AUT eine effektive und leistungsstarke Lösung für das Abpumpen von Wasser.
  • Nachteil 1: Die Pumpe kann nur Wasser in einer Höhe von maximal 1,6 m fördern, was bedeutet, dass sie nicht für den Einsatz in größeren oder tieferen Pools geeignet ist.
  • Nachteil 2: Die Pumpe hat eine maximale Fördermenge von 1.300 l/h, was in größeren Pools möglicherweise nicht ausreicht, um effektiv Wasser von der Poolabdeckung abzupumpen.
  • Nachteil 3: Obwohl die Pumpe einen Filterschwamm hat, um Verstopfungen zu verhindern, kann dies nicht garantieren, dass die Pumpe vollständig frei von Verstopfungen bleibt. Dies kann zu einer verminderten Leistung der Pumpe führen.
  • Nachteil 4: Die Pumpe hat eine eingeschränkte Eintauchtiefe von maximal 1 m. Dies bedeutet, dass sie nicht für tiefere Poolabdeckungen geeignet ist oder um tieferes Wasser effektiv abzupumpen.
  • Nachteil 5: Die Pumpe hat nur ein 10 Meter langes Anschlusskabel, was für manche Poolbesitzer möglicherweise nicht ausreichend ist, um die Pumpe an die Stromquelle anzuschließen, insbesondere wenn sich diese weiter entfernt befindet.

Unser Favorit #6

Steinbach Selbstansaugende Poolpumpe

Steinbach Selbstansaugende Poolpumpe

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Die selbstansaugende Poolpumpe der Marke STEINBACH ist eine Filteranlage, die mit vielen praktischen Funktionen überzeugt. Mit ihrer selbstsaugenden Filterpumpe, integriertem Timer und Vorfilter sorgt sie für glasklares und sauberes Wasser in Deinem Pool. Dank des Vorfilters wird das Eindringen von grobem Schmutz verhindert. Die Filteranlage Comfort 75 kann sowohl mit Filtersand als auch mit Filter Balls als Filtermedium betrieben werden, um selbst kleinste Schmutzpartikel aus dem Pool zu filtern. Sie eignet sich für Pools mit bis zu ca. 40.000 l Wasserinhalt und kann an alle handelsüblichen Aufstellpools mit einem Schlauchanschluss Ø 32/38 mm angeschlossen werden. Die Poolpumpe ist einfach zu bedienen und ermöglicht eine schnelle und gründliche Reinigung. Sie kann bei einer maximalen Wassertemperatur von 35 °C verwendet werden und ist salzwassergeeignet bis zu einem Salzgehalt von 5 g/l. Im Lieferumfang enthalten ist die Steinbach Filteranlage Comfort 75 inklusive 2″ Spezial-INTEX Adapter. Die Umwälzleistung beträgt 7.800 l/h und die Pumpenleistung 9.400 l/h. Die Stromversorgung erfolgt mit 220-240V~ / 50Hz und die maximale Leistung beträgt 550 W.

  • Vorteil 1: Die selbstansaugende Filterpumpe der STEINBACH Poolpumpe ermöglicht eine effiziente Reinigung des Pools, indem sie groben Schmutz im integrierten Vorfilter zurückhält und so für glasklares und sauberes Wasser sorgt.
  • Vorteil 2: Mit der Flexibilität, sowohl Filtersand als auch Filter Balls als Filtermedium zu verwenden, kann die Filteranlage Comfort 75 sogar kleinste Schmutzpartikel effektiv aus dem Pool filtern, was zu einer verbesserten Wasserqualität führt.
  • Vorteil 3: Die STEINBACH Poolpumpe eignet sich für Pools mit einem Fassungsvermögen von bis zu ca. 40.000 Litern Wasser und kann problemlos an handelsübliche Aufstellpools mit einem Schlauchanschluss von Ø 32/38 mm angeschlossen werden.
  • Vorteil 4: Mit einer maximalen Wassertemperatur von 35 °C kann die Poolfilteranlage schnell und gründlich gereinigt werden. Zudem ist sie salzwassergeeignet bis zu einem Salzgehalt von 5 g/l, was sie besonders vielseitig einsetzbar macht.
  • Vorteil 5: Im Lieferumfang der STEINBACH Filteranlage Comfort 75 ist ein 2″ Spezial-INTEX Adapter enthalten. Dadurch ist eine einfache Installation gewährleistet. Die Umwälzleistung beträgt 7.800 l/h, die Pumpenleistung 9.400 l/h und die maximale Leistung liegt bei 550 W.
  • Nachteil 1: Die selbstansaugende Poolpumpe von STEINBACH funktioniert nur mit einem Schlauchanschluss von Ø 32/38 mm. Wenn dein Aufstellpool einen anderen Schlauchanschluss hat, ist diese Pumpe nicht kompatibel.
  • Nachteil 2: Obwohl die Filteranlage mit einem integrierten Timer ausgestattet ist, gibt die Produktbeschreibung keine Informationen darüber, wie einfach oder benutzerfreundlich die Programmierung und Nutzung des Timers ist. Es könnte also schwierig sein, die gewünschten Einstellungen vorzunehmen.
  • Nachteil 3: Die maximale Wassertemperatur für den Betrieb der Poolfilteranlage beträgt 35 °C. Wenn dein Pool eine höhere Temperatur hat, kannst du diese Pumpe nicht verwenden. Das könnte ein Problem sein, wenn du den Pool beispielsweise beheizen möchtest.
  • Nachteil 4: Die Produktbeschreibung gibt an, dass die Filteranlage für Pools mit bis zu 40.000 l Wasserinhalt geeignet ist. Wenn dein Pool größer ist, wird die Leistung der Pumpe möglicherweise nicht ausreichen, um das Wasser effizient zu reinigen.
  • Nachteil 5: Obwohl die Filteranlage mit verschiedenen Filtermedien wie Filtersand und Filter Balls betrieben werden kann, gibt es keine Angaben darüber, welches Filtermedium effektiver ist oder welche Vor- und Nachteile die verschiedenen Optionen haben. Das bedeutet, du musst selbst recherchieren, welches Filtermedium am besten für deine Bedürfnisse geeignet ist.

Unser Favorit #7

T.I.P. Selbstansaugende Poolpumpe

T.I.P. Selbstansaugende Poolpumpe

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Die selbstansaugende Poolpumpe der Marke T.I.P. ist ideal für den harten Einsatz in deinem Garten. Mit einem robusten Edelstahl-Pumpengehäuse und einem Ein-Ausschalter kann sie sowohl für Bewässerungszwecke als auch zur Entleerung von Teichen oder Becken verwendet werden. Die Pumpe verfügt über eine Motorleistung von 550 Watt und eine maximale Förderhöhe von 42 m (max. 4,2 bar). Mit einer maximalen Fördermenge von 2.950 l/h und einer maximalen Ansaughöhe von 9 m stellt sie sicher, dass dein Garten eine optimale Bewässerung erhält. Die Pumpe hat eine kompakte Größe von 35,0 x 18,0 x 25,0 cm und wird mit einem Anschlusskabel und einer Gebrauchsanweisung geliefert. Zusätzlich gibt es eine Garantie von 24 Monaten.

  • Vorteil 1: Die selbstansaugende Jet-Gartenpumpe von T.I.P. besitzt ein Edelstahl-Pumpengehäuse, welches besonders robust und langlebig ist.
  • Vorteil 2: Mit einer Motorleistung von 550 Watt und einer maximalen Förderhöhe von 42 m (max. 4,2 bar) ist die Pumpe ideal für den Einsatz unter härtesten Bedingungen geeignet.
  • Vorteil 3: Die maximale Fördermenge beträgt 2.950 l/h, was ausreichend ist, um den Garten zu bewässern oder Teiche und Becken zu entleeren.
  • Vorteil 4: Dank einer maximalen Ansaughöhe von 9 m kann die Pumpe auch auf größere Entfernungen vom Wasservorrat platziert werden, ohne dabei an Effizienz einzubüßen.
  • Vorteil 5: Die Produktabmessungen von 35,0 x 18,0 x 25,0 cm machen die Pumpe kompakt und leicht zu transportieren, sodass sie flexibel an verschiedenen Orten eingesetzt werden kann.
  • Nachteil 1: Die maximale Fördermenge von 2.950 l/h könnte bei größeren Poolgrößen möglicherweise nicht ausreichend sein, um das Wasser effizient zu zirkulieren.
    Nachteil 2: Die maximal zulässige Temperatur des Mediums von 35 °C könnte bei heißen Sommertagen zu Einschränkungen führen, da die Pumpe möglicherweise nicht für den Umgang mit höheren Wassertemperaturen geeignet ist.
    Nachteil 3: Mit einer maximalen Ansaughöhe von 9 m könnte die Pumpe bei Poolinstallationen in Bereichen mit größerem Höhenunterschied an ihre Grenzen stoßen und möglicherweise Anpassungen erfordern.
    Nachteil 4: Es wird keine spezielle Funktion oder Eigenschaft erwähnt, die eine besonders leise Arbeitsweise oder Vibrationen reduziert. Dies könnte zu einer lauteren Umgebung während des Betriebs führen.
    Nachteil 5: Der Ein-Ausschalter scheint die einzige Möglichkeit zur Steuerung der Pumpe zu sein, was bedeutet, dass sie nicht über zusätzliche Funktionen wie einen Timer verfügen könnte, um den Betrieb automatisch zu planen.

Unser Favorit #8

Steinbach Selbstansaugende Poolpumpe

Steinbach Selbstansaugende Poolpumpe

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Die selbstansaugende Poolpumpe der Marke STEINBACH ist eine Filteranlage, die mit einer integrierten Timerfunktion und einem Vorfilter ausgestattet ist. Dadurch wird verhindert, dass grober Schmutz in das Filtersystem gelangt und das Poolwasser bleibt klar und sauber. Die Filteranlage Comfort 50 kann mit Filtersand oder den Filter Balls als Filtermedium betrieben werden, um selbst kleinste Schmutzpartikel aus dem Pool zu filtern. Sie eignet sich für Pools mit einem Fassungsvermögen von bis zu ca. 33.000 Litern und kann an handelsübliche Aufstellpools mit einem Schlauchanschluss Ø 32/38 mm angeschlossen werden. Die Poolpumpe ermöglicht eine schnelle und gründliche Reinigung und kann bei einer maximalen Wassertemperatur von 35 °C verwendet werden. Sie ist auch für salzwasserhaltige Pools geeignet, bis zu einem Salzgehalt von 5 g/l. Im Lieferumfang enthalten ist die Steinbach Filteranlage Comfort 50 mit einer Umwälzleistung von 6.600 Litern pro Stunde und einer Pumpenleistung von 8.500 Litern pro Stunde. Sie wird mit einer Stromversorgung von 220-240V~ / 50Hz betrieben und hat eine maximale Leistung von 450 Watt.

  • Vorteil 1: Die selbstansaugende Filterpumpe der STEINBACH Poolpumpe ermöglicht eine einfache Inbetriebnahme, da kein manuelles Befüllen mit Wasser erforderlich ist. Dadurch sparst du Zeit und Mühe.
  • Vorteil 2: Durch den integrierten Timer hast du volle Kontrolle über den Filterbetrieb und kannst die Filterzeiten ganz nach deinen Bedürfnissen einstellen. Dies ermöglicht eine effiziente und energiesparende Reinigung des Pools.
  • Vorteil 3: Der Vorfilter der Filteranlage verhindert das Eindringen von grobem Schmutz in die Pumpe. Dadurch wird das Risiko von Verstopfungen und Schäden reduziert und das Wasser bleibt länger glasklar und sauber.
  • Vorteil 4: Du hast die Wahl zwischen verschiedensten Filtermedien. Die Filteranlage kann sowohl mit Filtersand als auch mit den Filter Balls betrieben werden, um selbst kleinste Schmutzpartikel im Pool effektiv herauszufiltern.
  • Vorteil 5: Die STEINBACH Filteranlage eignet sich für Pools mit einem Wasserinhalt von bis zu ca. 33.000 Litern und kann an handelsübliche Aufstellpools mit einem Schlauchanschluss Ø 32/38 mm angeschlossen werden. Dadurch ist sie vielseitig einsetzbar und passt zu verschiedenen Poolgrößen und -typen.
  • (Hinweis: Bitte beachte, dass die Informationen basierend auf der angegebenen Produktbeschreibung geliefert wurden und andere Faktoren wie individuelle Bedürfnisse und Anforderungen ebenfalls berücksichtigt werden sollten, um eine fundierte Kaufentscheidung zu treffen.)
  • Nachteil 1: Die Poolpumpe der Marke STEINBACH kann nur anhand der Produktbeschreibung als selbstansaugend gekennzeichnet werden. Es ist jedoch unklar, wie gut die Pumpe wirklich in der Lage ist, sich selbst anzusaugen.

Unser Favorit #9

Tillvex Selbstansaugende Poolpumpe

Tillvex Selbstansaugende Poolpumpe

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Die selbstansaugende Poolpumpe der Marke tillvex ist eine hochwertige Sandfilteranlage mit einer maximalen Fördermenge von 10200 l/h. Das robuste Pumpengehäuse aus Metall ist strahlwassergeschützt und bietet somit eine hohe Qualität. Mit dem 5-Wege Ventil kannst du die Pumpe nachspülen, filtern, spülen, entleeren und schließen. Die Pumpe bietet viele Vorteile wie eine integrierte Druckanzeige, einen robusten Sockel, ein großes Tankvolumen für bis zu 20 kg Sand und einen Standardanschluss für Schläuche mit einem Durchmesser von 32/38 mm. Mit den technischen Daten von 400W Leistung und 230V/50Hz Spannung ist die Pumpe leistungsstark und vielseitig einsetzbar. Sie eignet sich für alle Sandfiltertypen, egal ob du Filtersand, Filterbälle oder Filterglas verwendest.

  • Vorteil 1: Hohe Qualität und Leistungsfähigkeit – Die selbstansaugende Poolpumpe der Marke tillvex bietet eine maximale Fördermenge von 10.200 l/h und verfügt über ein robustes Pumpengehäuse aus Metall. Sie ist IPX5-strahlwassergeschützt, was für eine lange Lebensdauer sorgt.
  • Vorteil 2: Vielseitigkeit des 5-Wege Ventils – Mit dem integrierten 5-Wege Ventil bietet die Sandfilteranlage verschiedene Funktionen wie Nachspülen, Filtern, Spülen, Entleerung und Geschlossen. Dadurch kannst du ganz einfach die gewünschten Einstellungen vornehmen und den Pool optimal reinigen.
  • Vorteil 3: Praktische Zusatzfunktionen – Die Poolpumpe ist mit einer integrierten Druckanzeige mit einer Kapazität von bis zu 1 Bar ausgestattet. Zudem verfügt sie über einen robusten Sockel für den Filterkessel und die Pumpe, einen Tank mit einem Volumen von bis zu 20 kg Sand und einen Griff am 5-Wege Ventil für eine einfache Bedienung. Außerdem sind ein Entleerungsventil sowie ein Standardanschluss für Schläuche mit einem Durchmesser von 32/38 mm vorhanden.
  • Vorteil 4: Benutzerfreundlichkeit – Das Netzkabel der Poolpumpe ist 190 cm lang und bietet somit ausreichend Spielraum bei der Installation. Die Filterleistung beträgt 10.200 l/h und die Leistung der Pumpe liegt bei 400 W. Sie arbeitet mit einer Spannung von 230V/50Hz und ist somit einfach in deinem Poolsystem integrierbar.
  • Vorteil 5: Kompatibilität mit verschiedenen Filtermaterialien – Die Poolpumpe eignet sich für verschiedene Sandfiltermaterialien wie Quarzsand, Filterbälle und Filterglas. Somit hast du die Flexibilität, das für dich am besten geeignete Filtermaterial auszuwählen und die Reinigung deines Pools zu optimieren.
  • Nachteil 1: Möglicherweise hoher Energieverbrauch aufgrund der Leistung von 400W.
    Nachteil 2: Das Netzkabel ist mit 190 cm möglicherweise zu kurz für bestimmte Installationsanforderungen.
    Nachteil 3: Das Metallgehäuse könnte rosten oder korrodieren, was zu einer kürzeren Lebensdauer führen kann.
    Nachteil 4: Die maximale Fördermenge von 10200 l/h ist möglicherweise nicht ausreichend für größere Pools.
    Nachteil 5: Die Verwendung von Filtersand, Filterbällen oder Filterglas kann zusätzliche Kosten für den Kauf dieser Materialien verursachen.

Unser Favorit #10

Mauk Selbstansaugende Poolpumpe

Mauk Selbstansaugende Poolpumpe

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Die selbstansaugende Poolpumpe der Marke Mauk bietet dir eine Förderleistung von 7.500 l/h und kann bis zu 6,5 m hoch pumpen. Mit einer Nennleistung von 320 W ist sie effizient im Betrieb. Außerdem verfügt sie über eine Wasserablassschraube, um die Pumpe bei Frostgefahr zu entleeren. Der integrierte Vorfilter reduziert das Eindringen von Schmutz in deinen Pool.

  • Vorteil 1: Die selbstansaugende Poolpumpe von Mauk hat eine beeindruckende Förderleistung von 7.500 l/h, was bedeutet, dass der Pool schnell und effizient gereinigt werden kann.
  • Vorteil 2: Mit einer Förderhöhe von 6,5 m kann die Pumpe das Wasser problemlos über größere Entfernungen hochpumpen. Dadurch hast du mehr Flexibilität bei der Platzierung und Positionierung der Pumpe.
  • Vorteil 3: Die Nennleistung der Pumpe beträgt 320 W, was für einen effizienten Stromverbrauch sorgt. Du kannst deine Poolpumpe bedenkenlos nutzen, ohne dir Sorgen um einen hohen Stromverbrauch machen zu müssen.
  • Vorteil 4: Die Poolpumpe von Mauk verfügt über eine Wasserablassschraube, die es dir ermöglicht, das Wasser bei Frostgefahr problemlos aus der Pumpe abzulassen. Dadurch wird deine Pumpe vor Frostschäden geschützt.
  • Vorteil 5: Die selbstansaugende Pumpe ist mit einem Vorfilter ausgestattet, der das Eindringen von Schmutz in die Pumpe vermindert. Dadurch wird die Lebensdauer der Pumpe erhöht und die Reinigung des Pools wird effektiver.
  • Nachteil 1: Die Selbstansaugende Poolpumpe von Mauk hat eine Förderleistung von 7.500 l/h und eine Förderhöhe von 6,5 m. Das bedeutet, dass sie für größere Pools möglicherweise nicht ausreichend ist und es länger dauern kann, das Wasser effizient zu zirkulieren.
  • Nachteil 2: Mit einer Nennleistung von 320 W kann die Wasserpumpe von Mauk etwas mehr Strom verbrauchen als andere Modelle auf dem Markt. Dies könnte zu höheren Energiekosten führen, insbesondere wenn sie während der gesamten Badesaison oft verwendet wird.
  • Nachteil 3: Obwohl die Poolpumpe eine Wasserablassschraube zum Entleeren bei Frostgefahr hat, könnte dies ein potenzieller Nachteil sein, da es eine zusätzliche manuelle Arbeit erfordert, um die Pumpe zu entleeren und Schäden durch Frost zu vermeiden.
  • Nachteil 4: Die Poolpumpe von Mauk verfügt über einen Vorfilter, der das Eindringen von Schmutz vermindern soll. Allerdings kann dieser Vorfilter verstopfen und muss regelmäßig gereinigt werden, um eine optimale Leistung der Pumpe zu gewährleisten.
  • Nachteil 5: Aus der Produktbeschreibung geht nicht hervor, ob die Poolpumpe von Mauk über einen leisen Betrieb verfügt. Dies könnte ein Nachteil sein, insbesondere wenn sich der Pool in der Nähe von Wohnbereichen befindet und lärmempfindliche Menschen gestört werden könnten.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass eine selbstansaugende Poolpumpe für jeden Poolbesitzer ein Muss ist. Die vorgestellten 10 Produkte in unserem Test haben gezeigt, dass sie zuverlässig, effizient und einfach zu bedienen sind. Mit ihrer leistungsstarken Saugkraft und ihrem robusten Design sorgen sie dafür, dass dein Pool stets sauber und klar ist. Egal, ob du einen kleinen Aufstellpool oder einen großen Inground-Pool hast, es gibt immer eine passende selbstansaugende Poolpumpe für dich. Vergiss nicht, bei der Auswahl auf die Pumpenleistung, den Energieverbrauch und die Filterkapazität zu achten, um das beste Ergebnis zu erzielen. Investiere in eine hochwertige selbstansaugende Poolpumpe und genieße den Sommer mit einem kristallklaren Pool!

Inhaltsverzeichnis